Wann ist die beste Reisezeit für Dubai

Die beste Reisezeit für Dubai ist zwischen November bis April

Dubai beste Reisezeit
Dubai beste Reisezeit

Für einen Urlaub ist die beste Reisezeit für Dubai zwischen November bis April. Man hat dort Temperaturen von 25 bis 30 Grad und diese sind dann perfekt für einen Aufenthalt im Wüstenemirat.

Wann ist die beste Reisezeit für Dubai

Bei der Planung einer Reise nach Dubai sollte man sich auf jeden Fall auch vorher genau über das Klima informieren. Es gibt immer wieder viele Touristen die das unterschätzen und dann vor Ort merken das es vielleicht zu heiß ist und man sich dann für die falsche Jahreszeit entschieden hat. Das ist schon vielen so gegangen und deshalb möchten wir in diesem Beitrag darüber aufklären. Grundsätzlich sind die Vereinigten Arabischen Emirate ein Ganzjahresreiseziel wo es immer warm ist mit viel Sonnenschein. Aber der Unterschied ist sicherlich wie warm man es dann haben möchte. Man muß wissen dass es im Sommer sehr heiß werden kann mit Temperaturen deutlich über der 40 Grad Marke. Das ist dann vielen Touristen dann einfach zu warm und deshalb ist dies bei vielen bestimmt nicht die beste Reisezeit für Dubai. Dann gibt es wieder Monate wo es sehr angenehm ist.

Dubai Strand
Dubai Strand

Hochsaison

Als erstes sollte man wissen das es in Dubai eine Hochsaison und auch eine Nachsaison gibt. Diese unterscheidet sich deutlich beim Preis den man für die Reise bezahlen muß. Weiterhin auch bei den Temperaturen und diese sind auch sehr anders. Nun fragt man sich bestimmt wann dies genau ist. Die Hochsaison beginnt von Oktober bis April und dort verlangen die Reiseveranstalter auch viel mehr für die Übernachtung im Hotel. Man kann sagen dass man mindestens das doppelte bezahlen muß während dieser Reisezeit. Wenn zum Beispiel ein Doppelzimmer im Atlantis The Palm im Sommer vielleicht 200 Euro kostet, dann bezahlt man im Winter dafür locker 400 Euro.

Also ist dies ein deutlicher Unterschied und man muß auch viel mehr Geld dafür ausgeben. Dafür hat man aber auch besseres Wetter und muß nicht so stark schwitzen. Die Klimaanlagen laufen dann auch nicht mehr so stark und dann ist man auch sicherer vor einer Erkältung. Ein großer Vorteil ist sicherlich das man viele Sportarten dann ausüben kann wie zum Beispiel das Golf spielen. Im Sommer ist es dafür unter Tags dann einfach zu heiß.

Nebensaison

Dann gibt es natürlich auch eine Nebensaison und das ist die beste Reisezeit für Dubai wenn man Geld sparen möchte. Das heißt man kann dort in einem fünf Sterne Luxushotel übernachten und spart in der Regel bis zu 50 Prozent bei der Übernachtung. Weiterhin kann es sein das man ein kostenloses Upgrade in eine Suite bekommt da die Hotels im Sommer nicht vollständig ausgelastet sind. Übrigens ist die Nebensaison von Mai bis September wo dann deutlich weniger Touristen in der Stadt sind. Nun fragt man sich bestimmt warum dies so ist. Wie schon erwähnt steigen die Temperaturen in Dubai dann sehr stark an. Besonders im Juli und August ist dann der Höhepunkt wo man unter Tags dann schon einmal mit 45 Grad rechnen muß.

Bei Nacht kühlen diese dann auch nicht mehr so schnell ab und betragen dann immer noch um die 30 Grad. Damit man diese Hitze überhaupt aushalten kann sind alle Dubai Shopping Malls und auch Hotels perfekt klimatisiert. Den Einwohnern von Dubai macht dies nichts mehr aus da diese das schon gewohnt sind. Aber Touristen die zum ersten Mal dort Urlaub machen kommen mit dieser Hitze dann nicht so schnell klar da man dies einfach nicht gewohnt ist. Deshalb wird diese Reisezeit auch von vielen gemieden. Aber es gibt auch viele Urlauber die sich speziell für diese Jahreszeit entscheiden da diese mit der Hitze gut klar kommen. Also muß diese jeder selber entscheiden ob er dies verträgt, oder auch nicht.

Emirat Dubai in den VAE
Emirat Dubai in den VAE
Burj Khalifa Tower
Burj Khalifa Tower

Dubai Temperaturen

Wie empfehlen sich einmal unseren Beitrag über die Temperaturen in Dubai anzuschauen wo man genau erkennen kann wie hoch diese sind in welchem Monat. Dann sieht man sofort wann die beste Reisezeit für Dubai eigentlich ist. Wenn man zum ersten Mal dort Urlaub machen möchte dann empfehlen wir die Wintermonate zu wählen. Auf jeden Fall ist man dort auf der sicheren Seite und man hat angenehmen Temperaturen. Allerdings muß man dann auch mehr Geld ausgeben was man sich vorstellen kann. Für Touristen die auf das Geld schauen müssen bleibt dann nur die Möglichkeit in den heißen Sommermonaten dort Urlaub zu machen. Dort muß man dann auch in Kauf nehmen das es sehr heiß ist und man viel schwitzen muß. Besonders dort muß man dann immer auf den richtigen Sonnenschutz achten das man keinen Sonnenbrand bekommt.

Wassertemperaturen in Dubai

Auch einen großen Unterschied gibt es bei der Dubai Wassertemperatur. Bestimmt möchte man dann auch einmal im Meer baden gehen und es gibt viele wunderschöne Strände in der Stadt wie zum Beispiel den La Mer Beach. Aber dort gibt es auch große Unterschiede bei der Temperatur vom Wasser und das sollte man wissen. Es gibt viele Urlauber die gerne ein warmes Wasser wünschen und bei anderen sollte es dann lieber kühl sein das man sich erfrischen kann. Dort sollte man sich auch einmal unseren Beitrag durchlesen.

Nach unserer Meinung wäre hier die beste Reisezeit für Dubai von Oktober bis November. Dort beträgt dann die Wassertemperatur zwischen 27 bis 30 Grad. Das ist dann perfekt und man braucht dann keine Angst zu haben das es einen friert wenn man aus dem Wasser kommt. Aber wenn man sich für den Reisemonat Januar entscheidet dann kann es sein das die Wassertemperatur dann nur 20 Grad beträgt. Übrigens ist dies dann vielen Touristen dann zu kalt und dann werden die Pools von den Hotels beheizt. Somit muß sich dann jeder selber für die beste Reisezeit für Dubai entscheiden und wie warm das Wasser sein soll.

Emirates Airline A380 Sonnenuntergang
Emirates Airline A380 Sonnenuntergang
Bastakiya
Bastakiya

Klima und Wetter in Dubai

Man muß wissen dass es in Dubai ein subtropisches bis sogar tropisches Klima gibt wenn man sich direkt am Meer befindet. Wenn man dann in das Inland geht dann ist gibt es ein trockenes Wüstenklima. Weiterhin gibt es Monate wo es sehr warm werden kann wie zum Beispiel im Sommer. Dann hat man auch die milden und warmen Monate wo die Tagestemperatur nur einmal 23 Grad betragen kann. Aber es kann auch sein das diese dann einmal unter die 20 Grad Marke gehen. In der Regel ist dies dann immer im Monat Januar der Fall und dies ist auch der kälteste Monat im Jahr. Weiterhin kann dann die Temperatur bei Nacht dann schon einmal auf 10 bis 15 Grad heruntergehen. Aber Schneefall gibt es dort auf keinen Fall und normalerweise scheint dort immer die Sonne.

Tipps gegen die Hitze in der Stadt

Auf jeden Fall sollte man immer genügend trinken. Besonders im Sommer wenn es sehr heiß ist benötigt der Körper deutlich mehr Flüssigkeit da man auch viel schwitzen muß. Aber die Hotels haben dort sehr gut reagiert und bieten den Hotelgästen kostenloses Tafelwasser in den Hotelzimmern an. Weiterhin wird dieses dann auch immer wieder aufgefüllt und wenn man noch ein wenig Trinkgeld gibt dann bekommt man noch mehr Wasser. Dann sollte man auf Sport verzichten und man sollte sich lieber an den Strand legen. Dort hat man den Vorteil dass immer eine leichte Brise weht und dann ist es wieder sehr angenehm. Auf jeden Fall sollte man auch auf fetthaltiges Essen verzichten und lieber auf Obst umsteigen wie zum Beispiel eine Wassermelone. Am Strand sollte man immer auch Strandschuhe tragen wie zum Beispiel Flipflops. Denn dort ist der Strand dann so heiß das man sich schon fast verbrennen kann.

Unsere Meinung

Nun hat man schon sehr viele Informationen und Tipps über die beste Reisezeit für Dubai bekommen. Aber jeder Tourist muß selber entscheiden wann er dort Urlaub machen möchte. Es gibt sehr heiße Monate und dann auch wieder angenehme Monate. Bei vielen entscheidend ist sicherlich auch der Reisepreis den man bezahlen muß. Im Sommer ist es sehr günstig und im Winter wird es dann deutlich teurer. Man kann dort aber das ganze Jahr Urlaub machen.

Pool von einem Hotel in Dubai
FAQ

Dubai Verhaltensregeln am Strand oder Pool

Inhaltsverzeichnis1 Das sind die Dubai Verhaltensregeln am Strand oder Pool2 Auf die richtige Kleidung achten3 Rauchen vermeiden4 Nicht zu laut sein und andere Hotelgäste stören5 Zuviel Konsum von Alkohol vermeiden6 Nacktbaden ist verboten7 Keinen Müll […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Abu Dhabi

Yas Island

Inhaltsverzeichnis1 Luxushotels2 Die Lage3 Gegenwart 4 Yas Waterworld Eine der größten natürlichsten Inseln im Emirat Abu Dhabi ist Yas Island. Diese liegt östlich von Abu Dhabi City und in der Nähe des Flughafens. Hier investiert […]

Der Pool vom The Oberoi Dubai
Dubai Stadthotel

The Oberoi Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zum The Oberoi Dubai2 Zimmer und Suiten3 Gastronomie4 Pool5 Wellness und Sport6 WLAN Internetzugang7 Lage8 Unsere Bewertung Ein Geheimtipp unter den Luxus Stadthotels ist sicherlich das The Oberoi Dubai. Durch seine Lage in […]

4 Kommentare

  1. Für mich ist der Winter die beste Reisezeit für Dubai. Denn dort ist es schön warm und in Deutschland kalt. Man kann im Meer noch baden gehen. Das ist kein Problem. Preise sind natürlich auch deutlich teurer. Im Sommer ist es dann schon brütend heiss. Das ist dann nichts mehr für mich. Meine Wohlfühltemperatur liegt bei 25 Grad.

Kommentar hinterlassen