Burj al Arab Besichtigung

Das Burj al Arab kann man besichtigen wenn man einen Tisch reserviert

Burj al Arab
Burj al Arab

Sehr gerne möchten Besucher auch das Burj al Arab in Dubai besichtigen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten die wir hier gerne einmal erklären möchten. Als Hotelgast kann man sich natürlich immer im Burj al Arab aufhalten. Neugierige Touristen die einmal einen Blick in das Hotel werfen möchten sind nicht erwünscht. Das heißt man hat keine Chance in das Hotel zu kommen. Nun fragt man sich bestimmt wie man in das Burj al Arab dann überhaupt kommt. Man kann zum Beispiel in einem Restaurant oder Cafe einen Tisch reservieren. Die Tickets dazu bekommt man in unserem großen Dubai Ausflüge Ticketshop.

Tea Time im Burj al Arab

Die billigste Variante um in das Burj al Arab zu kommen ist mit einer Tea Time. Das heißt man reserviert einen Tisch in der Sky View Bar in 200 Metern Höhe. Als erstes wird man von der tollen Aussicht beeindruckt sein. Von dort oben hat man einen tollen Blick auf The Palm Jumeirah. Mit einem gläsernen Aufzug wird man zu dieser Bar hochgefahren. Danach bekommt man einen Tee oder Kaffee serviert. Dieser ist natürlich von sehr guter Qualität. Dann wird man als Gast mit zahlreichen Häppchen, Kuchen und Gepäck verwöhnt. Man wird begeistert sein. Eine weitere Möglichkeit ist die Tea Time in der Sahn Edaar Lounge einzunehmen. Aber die Aussicht ist in der Sky View Bar natürlich besser.

Restaurants

Eine exklusive Möglichkeit das Burj al Arab kennenzulernen ist in einem Restaurant. Dazu benötigt man auch eine Reservierung. Spektakulär ist sicherlich das Al Mahara. Mit einem künstlichen U-Boot wird man zum Restaurant gefahren. Schon das ist natürlich sehr beeindruckend. Beim Essen schaut man dann auf das Aquarium wo die Fische herumschwimmen. Die Auswahl der Gerichte ist sehr gut und auf höchstem Niveau.

Security

Als erstes bevor man das Burj al Arab überhaupt betreten kann benötigt man eine Reservierung. Dann fährt man mit dem Auto zur Sicherheitskontrolle. Dort wird man von der Security kontrolliert. Diese überprüfen auf einer Liste ob man eine Reservierung hat. Wenn der Name nicht auf der Liste steht dann hat man schlechte Karten. Man wird bestimmt wieder abgewiesen. Dann geht es weiter zum Eingang. Dort warten schon nette Mitarbeiterinnen vom Burj al Arab. Man bekommt dort eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken. Das können schon einmal Datteln oder Tee sein.

burj-al-arab-dubai

Besucher kommen nur in bestimmte Bereiche

Zuerst wird man überwältigt sein von der beeindruckenden Lobby des Hotels. Diese ist so groß das dort der Eiffelturm locker Platz hat. Mit einer Rolltreppe fährt man dann ins Atrium. Überall steht Personal und man ist nicht lange unbeobachtet im Hotel. Es wird auch nicht gerne gesehen wenn man Fotos macht. Dann wird man zum gebuchten Restaurant oder Cafe gebracht. Der Service ist ausgezeichnet. Es gibt dort sicherlich nichts zu meckern. Man kommt aber nicht auf die Etagen wo sich die Suiten befinden. Diese sind nur Hotelgästen zugänglich. Schließlich möchten diese nicht gestört werden von den Besuchern. Diskretion wird sehr hoch geschrieben im Burj al Arab.

Ein tolles Erlebnis

Wenn man dann fertig ist dann muß man das Hotel leider wieder verlassen. Bestimmt möchte man dort gerne längers bleiben. Aber das ist dann leider nicht möglich. Für die meisten ist dies ein beeindruckendes Erlebnis. Einmal in solch einem luxuriösen Hotel gewesen zu sein. Wer es sich leisten kann sollte dort eine oder zwei Nächte bleiben.

FAQ

Kann man in Dubai Skifahren

MENÜ1 Ski Dubai2 Apres Ski3 In der Skihalle ist es kalt Eine beliebte Attraktion bei Touristen und Einheimischen in Dubai ist Skifahren. Das ist in der Skihalle Ski Dubai möglich die zum Komplex der Mall […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Stadtteile

Bur Dubai

MENÜ1 Beeindruckende Sehenswürdigkeiten2 Kunst3 Besonderes Flair Wer in Dubai etwas auf sich hält, der bezieht eine Wohnung im Stadtteil Bur Dubai. Die Qualität der dort angebotenen Apartments ist von besonderer Güte, auch wenn diese Gegend […]

Dubai Strandhotel

Jebel Ali Beach Hotel

MENÜ1 Sportmöglichkeiten2 Ruhiges Hotel Das Jebel Ali Beach Hotel befindet sich nicht direkt am Jumeirah Beach Strand wo sich die anderen Luxushotels befinden sondern in Richtung Jebel Ali bei The Palm Jebel Ali. Es ist […]

2 Kommentare

  1. Die Besichtigung des Burj al Arab war für mich ein tolles Erlebnis das ich sicherlich nicht so schnell vergessen werde. Man wird als Besucher von diesem Luxus und Prunk fast erschlagen. Eine ganz andere Welt. Als “normaler” fühlt man sich dort fast fremd.

    Gebucht hatte ich die Tea Time. Diese ist zwar auch nicht gerade billig. Aber das was man dann bekommt ist von bester Qualität. Man befindet sich ja in einem Sieben Sterne Hotel. Dort muß alles sehr gut sein.

    Ich kann dies nur jedem Urlauber empfehlen. Es war das Highlight meiner Dubai Reise

  2. Das sollte man sich wirklich einmal gönnen !!
    Überall Gold und Prunk wo man hinblickt
    So etwas habe ich zuvor noch nie gesehen und ich war total beeindruckt
    Gerne würde ich dort auch einmal übernachten

Kommentar hinterlassen