Dubai Wetter im Juli

Hier bekommt man Informationen über das Dubai Wetter im Juli

Burj Khalifa Ticket
Dubai City Pass
Dauer: 2 Stunden
At the Top
124 und 125 Etage
ab 31,00 Euro pro Person
Dauer: 1 bis 7 Tage
Eintritt zu zahlreichen
Dubai Sehenswwürdigkeiten
ab 113,00 Euro pro Person
The Island Dubai
The Island Dubai

Das Dubai Wetter im Juli ist geprägt durch sehr hohe Außentemperaturen von mindestens 40 Grad. Auch bei Nachts wird es kaum noch kühler als 30 Grad. Somit ist dieses Klima sicherlich nicht für jeden Touristen geeignet.

Informationen zum Dubai Wetter im Juli

Wenn man sich für den Reisemonat Juli entscheidet dann sollte man auf jeden Fall berücksichtigen dass es im Emirat sehr heiß ist. Wie schon erwähnt sind solch hohe Temperaturen bestimmt nicht geeignet für jeden Tourist. Auf jeden Fall ist es wichtig sich vorher immer genau über das Jahreswetter zu informieren. Wir haben dort eine extra Sonderseite erstellt wo man genau sehen kann wie warm es in welchem Monat ist. Es gibt immer noch viele Touristen die sich gar nicht auf das Reiseziel vorbereiten.

Dann wundert man sich wieso es dort so heiß ist. Aber es gibt auch zahlreiche Touristen die genau diese Hitze mögen. Das kommt immer auf den Urlaubstyp an und wie viel Wärme man vertragen kann. Es gibt Menschen die schon mit 25 Grad Außentemperatur anfangen zu schwitzen wo man es dann nicht mehr aushält. Dann ist man immer auf der Suche nach einem kühlen Ort. Dann ist es sicherlich besser man sucht sich ein Reiseziel im Norden aus wie zum Beispiel Schweden, Norwegen oder Dänemark.

Caesars Resort Bluewaters Dubai
Caesars Resort Bluewaters Dubai

Wie heiß kann es in diesem Monat werden

Man muß dort auf jeden Fall mit einer Außentemperatur von mindestens 40 Grad rechnen. Wenn man dann noch vielleicht eine Wüstensafari macht dann beträgt die Temperatur um die 50 Grad. Aber an manchen Tagen steigen die Temperaturen in Dubai auch locker auf über 45 Grad unter Tags. Besonders in der Downtown Dubai wo sich viele hohe Gebäude befinden staut sich dann immer die Hitze. Somit kommt man dort sehr schnell ins schwitzen. Wenn man zum Beispiel um 9:00 Uhr zum Frühstück gehen möchte dann beträgt die Außentemperatur oft schon 35 Grad. Sehr gerne sitzen dann Touristen aus Deutschland auf der Terrasse um dort das Frühstück einzunehmen. Natürlich gibt es diese dort auch und die Hotels bieten das an. Aber dort ist es dann so warm das man einfach nicht ins Freie sitzen kann. Wir empfehlen dann das Frühstück lieber im Hotel zu verbringen.

Unbedingt ein Strandhotel buchen

Wir empfehlen in den Monaten wo das Dubai Wetter im Juli sehr heiß ist auf jeden Fall ein Strandhotel buchen. Dort kann man dann den Tag am Strand verbringen wo immer eine leichte Brise weht. Diese sorgt auf jeden Fall für die notwendige Abkühlung. Weiterhin empfindet man dann die Hitze nicht mehr ganz so stark und es ist sogar angenehm. Wenn man aber ein Stadthotel bucht dann staut sich dort immer die Hitze, besonders zwischen den Wolkenkratzern. Also wird man am Hotelpool dann auch keine Abkühlung finden obwohl das Wasser heruntergekühlt wird. Dies ist auf jeden Fall ein Tipp den man beachten sollte.

Die Promenade vom Dubai Marina Walk
Die Promenade vom Dubai Marina Walk

Was kann man bei der Hitze machen

Nun stellt man sich natürlich auch die Frage was man bei der Hitze überhaupt machen kann und eine Reise nach Dubai sich dann lohnt. Auf jeden Fall kann man auch zu dieser Jahreszeit dort Urlaub machen und das ist kein Problem wenn man das Klima gut verträgt. Dann bietet es sich an zum Beispiel die großen Shopping Center wie die Dubai Mall oder auch die Mall of the Emirates zu besuchen. Dort hat es dann nur noch 25 Grad und für einen Einkaufsbummel ist dies sehr angenehm. Normalerweise ist alles perfekt klimatisiert im Emirat und in Gebäuden wird man auf keinen Fall schwitzen. Man sollte es allerdings vermeiden eine längere Zeit in der Hitze zu bleiben damit man keinen Sonnenstich bekommt. Das ist schon vielen Touristen so gegangen da diese die Wärme unterschätzt haben.

Einwohner von Dubai machen dann in Europa Urlaub

Besonders das Dubai Wetter im Juli ist für viele sehr anstrengend wegen der Hitze. Das betrifft dann nicht nur die Touristen, sondern auch die Menschen die dort wohnen. Aber diese haben dann eine gute Lösung gefunden und machen dann einfach Urlaub in Europa wie zum Beispiel Deutschland. Denn dort betragen die Temperaturen dann zwischen 25 bis 30 Grad und das ist dann deutlich kühler wie 40 Grad. Wenn es dann wieder kühler ist in Dubai dann kommen diese wieder zurück. Eine sehr beliebte Destination in Europa ist zum Beispiel London. Dort muß man dann schon einmal Glück haben das es über 20 Grad hat und es nicht regnet. Für die Einwohner von London ist der Regen natürlich sehr störend. Aber die Emiratis lieben dies da es in Dubai so gut wie nie regnet.

Dubai Marina
Dubai Marina
© Jumeirah Burj al Arab
© Jumeirah Burj al Arab

Auf die Klimaanlagen achten

Als Tourist aus Deutschland ist man solche Temperaturen nicht gewohnt und auch die Klimaanlagen. Somit muß man sich dort als Urlauber immer an das Dubai Wetter im Juli anpassen. Es kann durchaus sein das die Außentemperatur 40 Grad beträgt und dann kühlt man das Hotelzimmer während der Nacht dann auf 20 Grad herab. Dort muß man dann immer aufpassen das man keine Erkältung bekommt. Man braucht sich dann nicht wundern wenn man früh Morgens aufsteht und ein Kratzen im Hals hat. So etwas möchte man sicherlich nicht im Urlaub haben. Also sollte man dort auch immer besonders aufpassen. Das gleiche gilt wenn man in eine Shopping Mall in Dubai geht. Man hat dort oft einen Temperaturunterschied von über 20 Grad.

Gibt es auch Vorteile für Touristen

Selbstverständlich hat die Hitze auch Vorteile für Touristen. Man kann in den heißen Sommermonaten deutlich günstiger in Dubai Urlaub machen. Die Hotels senken die Übernachtungspreise sehr stark und oft hat man eine Ersparnis von über 50 Prozent. Durch die Hitze sind die Hotels nicht vollständig ausgelastet und dann locken diese dann immer mit günstigen Preisen. Man hat als Gast dort überhaupt keine Einschränkung. Also wenn man einmal günstig in Dubai Urlaub machen möchte dann ist dies genau die richtige Reisezeit. Man muß aber dann die Hitze in Kauf nehmen und diese sollte nichts ausmachen.

Unsere Meinung

Das Dubai Wetter im Juli ist natürlich schon sehr warm. Aber dennoch kann man dort bedenkenlos Urlaub machen und man hat dort praktisch eine Wettergarantie mit viel Sonne und hohen Temperaturen.

Burj Khalifa Ticket
Big Bus Tours Dubai
Dauer: 2 Stunden
zum Sonnenuntergang
124 und 125 Etage
ab 67,00 Euro pro Person
Dauer: 1 bis 5 Tage
Hop On Hop Off Tour
Dubai Stadtrundfahrt
ab 61,00 Euro pro Person
Dubai Skyline mit Burj Khalifa
FAQ

Wann ist in Dubai Nebensaison

Inhaltsverzeichnis1 Wann ist eigentlich die Dubai Nebensaison2 Luxushotels senken die Übernachtungspreise3 Was sind die Nachteile in der Nebensaison4 Krankheiten können gemildert werden5 Mehr Privatsphäre in der Dubai Nebensaison6 Günstige Preise in den Shopping Malls7 Unserer […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Dubai Mall Wasserfall
Dubai Mall

Dubai Mall Wasserfall

Inhaltsverzeichnis1 Die Attraktion Dubai Mall Wasserfall2 Muß man dort Eintritt bezahlen3 Öffnungszeiten des Wasserfalls4 Wie kommt man dort hin5 Darf man dort Fotos machen6 Unsere Bewerung Der Dubai Mall Wasserfall befindet sich im größten Einkaufszentrum […]

Dubai Strandurlaub
Wetter und Klima

Dubai Wetter im Januar

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zum Dubai Wetter im Januar2 Kann es in diesem Monat auch Regen geben3 Temperaturen kühlen bei Nachts dann ab4 Eine Jacke am Abend ist sinnvoll über die Wintermonate5 Unsere Meinung Das Dubai Wetter […]

1 Kommentar

  1. Hallo,

    ich habe gerade im Juli 2019 in Dubai Urlaub gemacht. Es hat mir wunderbar gefallen. Temperaturen aber sehr heiß mit 40 bis 45 Grad unter Tags. Bei Nacht hatte es mindestens noch 30 Grad.

    Ganz schön heiß, aber Dubai ist spitze

    Eure Franzi

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*