Dubai Einreisebestimmungen

Für Deutsche Touristen sehr einfach

Burj Khalifa Ticket
Dubai City Pass
Dauer: 2 Stunden
At the Top
124 und 125 Etage
ab 31,00 Euro pro Person
Dauer: 1 bis 7 Tage
Eintritt zu zahlreichen
Dubai Sehenswwürdigkeiten
ab 113,00 Euro pro Person

Alle Besucher, die in die Vereinigten Arabischen Emirate und auch in Dubai einreisen wollen, müssen bestimmte Dokumente vorweisen können. Zunächst wird ein Reisepass benötigt, welcher mindestens noch ein halbes Jahr ab dem Einreisedatum gültig ist. Einfacher haben es Israelische Staatsbürger, diese können ganz einfach mit israelischem Stempel im Pass einreisen. Seit dem Jahr 2008 wurden in den VAE neue Einreise- und auch Visumregelungen eingeführt. Wichtig ist zu wissen, dass es nicht erlaubt ist, mit einem sogenannten Touristenvisum zu arbeiten. Um in Dubai einzureisen, sind keine bestimmten Impfungen notwendig. Wird von Deutschland aus eingereist, erhalten Touristen ein kostenloses Visum, welches 30 Tage gültig ist. Gegen einen Aufpreis kann diese Frist um nochmals 30 Tage verlängert werden.

Visum

Ist man hingegen Bürger bestimmter Länder, muss vor der Einreise in Dubai ein Visum beantragt werden. Dieses kann von einem Hotel, einem Reiseveranstalter oder auch einer nationalen Fluggesellschaft erstellt werden. Um ein solches Touristenvisum zu beantragen, muss zusätzlich eine gültige und aktuelle Krankenversicherung vorgewiesen werden. Eine Alternative ist es, sich extra für die Reise nach Dubai versichern zu lassen. Vor Ort müssen hierfür ungefähr 40 Euro pro Monat bezahlt werden. Seit dem Jahr 2010 bietet die Fluggesellschaft Emirates Airlines auch einen Online-Service an, sodass die Passagiere sich auch im Internet ein Visum ausstellen lassen können. Dieses kann auch online bezahlt werden und wird dann per E-Mail zugestellt. Die Kosten für ein solches Online-Visum belaufen sich für 96 Tage auf 44 $, für 30 Tage fallen 57 $ an.

Einreisbestimmungen

Es sollte zudem beachtet werden, dass sich die Einreisbestimmungen in Dubai immer mal wieder ändern. So sollte sich möglichst vor der Reise genauestens bei der Botschaft in Dubai über den aktuellen Stand informiert werden, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Bestehen noch offene Fragen, kann die Internetseite der Botschaft oder auch die zugehörige Hotline genutzt werden, diese kann 24 Stunden am Tag erreicht werden.

Auch sollte die sogenannte E-Gate-Karte genannt werden. Sie ist behilflich bei dem elektronischen Einreisesystem und für den Kunden sehr nützlich. Denn hierdurch kann er sich das Anstehen in der Warteschlange und somit auch Zeit sparen. So wird ein sogenannter Fingerscanner eingesetzt, der ein schnelles Ein- und auch Ausreisen ermöglicht. Eine vielgestellte Frage die uns öfters erreicht möchten wir hiermit beantworten. Wie funktioniert die Einreise nach Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten und woher bekomme ich das Visum.

einreise-dubai

Wenn Sie aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen dann benötigen Touristen einen Reisepass der noch mindestens sechs Monate Gültigkeit hat. Nach der Landung am Dubai International Airport müssen alle Passagiere durch die Einreisebehörde der VAE. Als Tourist bekommen Sie ein kostenloses Besuchervisum ausgestellt das eine Gültigkeit von 30 Tagen hat.

Sie bekommen dann einen Stempel mit Datum in den Reisepass. Wenn Sie länger als 30 Tage bleiben möchten, dann benötigen Sie ein anderes Visum das die Botschaft der VAE in Berlin ausstellt. Wenn Sie das Touristenvisum über 30 Tage benutzen und dann am 31 Tag wieder aus Dubai ausreisen, dann wird Ihnen eine Gebühr von 100 Dirham pro Tag berechnet. Als Hotelgast des Burj al Arab werden Sie von einem Chauffeur abgeholt der dann vor dem Flughafenterminal auf Sie wartet.

Burj Khalifa Ticket
Big Bus Tours Dubai
Dauer: 2 Stunden
zum Sonnenuntergang
124 und 125 Etage
ab 67,00 Euro pro Person
Dauer: 1 bis 5 Tage
Hop On Hop Off Tour
Dubai Stadtrundfahrt
ab 61,00 Euro pro Person
Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Ein Dubai Souk
FAQ

Muß man in den Souks in Dubai handeln

Inhaltsverzeichnis1 In den Malls gibt es Festpreise2 Achtung beim Handeln als Tourist3 Nach dem “best Price” fragen Auf allen arabischen Märkten, in den Souks und Basaren ist Handeln und Feilschen nicht nur erlaubt sondern ganz […]

Gewürz Souk Dubai
Souks und Märkte

Gewürz Souk Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Der Duft des Orients2 Safran und Weihrauch3 Probieren ist möglich Touristen die einmal den Duft des Orients hautnah schnuppern möchten, sollten den Gewürz Souk in Dubai besuchen. Im Englischen heißt dies Spice Souk. Dieser […]

Allgemeine Informationen

Dubai Karte

Inhaltsverzeichnis1 Was kann man auf der Karte alles erkennen2 Highlights der Dubai Karte Hier können Sie auf der Karte erkennen wo sich genau Dubai befindet. Weiterhin die Lage der bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie der Burj Khalifa […]

4 Kommentare

  1. Einreise in Dubai ist sehr einfach. Wenn man Glück hat ist man in 10 Minuten durch und im Land. Reisepass vorzeigen und danach bekommt man einen Stempel.

    Fragen können gestellt werden, oder auch nicht
    Es kommt wahrscheinlich auf den Beamten an

  2. Hatte keine Probleme bei der Einreise nach Dubai
    Die Ausreise war auch “recht easy”
    Habe einen Deutschen Reisepass und dieser wird überall auf der Welt gerne gesehen !!

    • Ich hätte mal eine Frage: ich würde gerne eine gute Freundin in Dubai besuchen die in Dubai arbeitet. Sie kommt aber nicht aus Deutschland. Ich war im Internet und habe paar günstige Flüge nach Dubai gefunden aber mit Zwischenstopp in Stockholm oder Istanbul sodass ich mich Frage ob ich trotzdem ein extra Visum brauche oder da ich deutsche Staatsbürgerin bin so durchgehen kann mit mein Reisepass. Ich würde ja gerne die Botschaft der VAE fragen aber mein Englisch ist nicht grade berauschend 🙈 LG. Christiane

  3. Hallo Christine,

    da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Wenn du einen Zwischenstopp hast z. B. in Stockholm, Istanbul oder auch Amsterdam dann darfst du dich immer nur im sogenannten Transitbereich aufhalten bis das Flugzeug dann weiter nach Dubai fliegt. Dort muß man auch keinen Pass vorzeigen, sondern es gibt nur eine Sicherheitskontrolle.

    Grüße Manfred

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*