Was kostet ein Frühstück in Dubai

Ein Frühstück in Dubai kostet im Hotel zwischen 20 bis 30 Euro pro Person

Frühstück
Frühstück

Hier erfährt man was ein Frühstück in Dubai kostet. Man bezahlt in einem Hotel zwischen 20 bis 30 Euro je nach Kategorie. Aber man kann auch günstiger frühstücken wo man Geld sparen kann.

Was kostet ein Frühstück in Dubai

Wenn man ein Hotel in Dubai gebucht hat dann gehört es ja zum Standardprogramm das man sich gleich am Morgen mit einem guten Frühstück stärkt und somit den Tag beginnt. Aber dort gibt es natürlich große Unterschiede und es gibt einiges zu beachten was man sich vorstellen kann. Man kann zum Beispiel ein Hotel ohne Verpflegung buchen was auf den ersten Blick günstiger erscheint. Weiterhin sollte man es nicht versäumen diese Kosten einzukalkulieren und diese können sehr hoch sein.

Nach unserer Meinung ist es immer am besten wenn man die Unterkunft bei einem bekannten Deutschen Reiseveranstalter bucht wo in der Regel das Frühstück immer inklusive ist. Somit stellt sich dort überhaupt nicht die Frage ob dies dort dabei ist oder nicht. Es gibt viele Portale im Internet wo man Hotels buchen kann. In der Regel ist dort nur die Übernachtung inklusive und keine Verpflegung dabei. Somit muß dieses dann extra bezahlt werden, oder man muß sich selber darum kümmern. Also gibt es dort einiges zu beachten und in diesem Beitrag erfährt man nun alles darüber.

Le Jardin Restaurant
Le Jardin Restaurant

Frühstück im Hotel kostet 20 bis 30 Euro pro Person

In der Metropole Dubai gibt es ja viele Hotels die man buchen kann. Von einem Stadthotel bis zum Strandhotel ist alles dabei in unterschiedlichen Kategorien von Touristenhotel bis Luxushotel. Aber die Kosten für ein Frühstück ist bei den meisten sehr gleich und man bezahlt dort mindestens 20 Euro Euro pro Person und Tag. Wenn man dann noch in einem Luxushotel übernachtet wie zum Beispiel dem Burj al Arab, oder dem Atlantis The Palm dann bezahlt man dort locker 30 Euro pro Person. Somit müssen diese Kosten bei der Reiseplanung immer eingerechnet werden. Wenn man eine Woche dort übernachtet dann kommen noch Kosten von mindestens 140 Euro nur für das Frühstück dazu. Bei einer Familie mit zwei Kindern sind das dann mehrere hundert Euro und das ist ja auch nicht ganz wenig. Also sollte man sich das immer gut überlegen wo man das Hotel bucht und welche Leistungen inklusive sind.

Food Court in einer Shopping Mall

Nun stellt man sich bestimmt die Frage wo man günstiger ein Frühstück bekommt in Dubai. Man ist vielleicht nicht bereit 20 bis 30 Euro pro Person auszugeben und das jeden Tag. Somit hat man die Möglichkeit in eine große Shopping Mall in Dubai zu gehen wie zum Beispiel der Dubai Mall. Dort gibt es einen großen Food Court wo man auch günstig frühstücken kann. Somit reduziert sich dann der Preis meistens unter 10 Euro pro Person und das ist deutlich günstiger. Aber der Nachteil ist natürlich das man vom Hotel zum Einkaufszentrum fahren muß da dieses sicherlich nicht neben dem Hotel liegt. Man kann dort aber deutlich günstiger frühstücken und somit auch einiges an Geld einsparen. Man hat dort auch eine große Auswahl und es wird vieles angeboten.

© Fairmont The Palm Restaurant
© Fairmont The Palm Restaurant

Frühstücken in den Restaurants rund um das Hotel

Oft ist es auch so das sich viele Restaurants rund um das Hotel befinden wie zum Beispiel in der Dubai Marina. Dort hat man natürlich auch die Möglichkeit ein gutes Frühstück zu bekommen. Man bezahlt dort aber auch locker 15 bis 20 Euro pro Person und somit kann man dort nicht viel Geld einsparen. Weiterhin muß man dann auch extra dort hinlaufen, oder sogar hinfahren. Nach unserer Meinung lohnt sich das nicht und man sollte dies lieber nicht machen da es bessere Möglichkeiten gibt die man nutzen kann.

Das Frühstücksbuffet in den Hotels in Dubai hat eine große Auswahl

Eine besonders große Auswahl für die Hotelgäste bieten natürlich die bekannten Frühstücksbuffets in den Luxushotels von Dubai wie zum Beispiel dem Grosvenor House Dubai. Dort hat man schon früh am Morgen auch die Möglichkeit warme Speißen zu bekommen. Somit kann man locker das Mittagessen ausfallen lassen da man dann sicherlich keinen Hunger mehr hat. Weiterhin ist dort auch immer ein Koch vorhanden der Gerichte zubereiten kann. Dort kann dann natürlich kein Food Court mehr mithalten und man wird dort schon am Morgen verwöhnt mit einer sehr großen Auswahl. Somit ist das sicherlich die beste Möglichkeit die man nutzen kann. In vielen Hotels in der Stadt ist es so das bis 11:00 Uhr das Frühstück angeboten wird und man genügend Zeit hat dieses zu genießen.

© Jumeirah Dar Al Masyaf | Restaurant
© Jumeirah Dar Al Masyaf | Restaurant
© Jumeirah Mina A'Salam | Restaurant
© Jumeirah Mina A’Salam | Restaurant

Hotel immer bei einem Deutschen Reiseveranstalter buchen

Wie schon erwähnt sollte man das Hotel in Dubai bei einem Deutschen Reiseveranstalter buchen. Dort hat man den Vorteil dass immer ein Frühstück dabei ist und man sich keine Gedanken machen muß wie viel das kostet. Es ist dort einfach dabei und somit ist dies sehr praktisch. Dann gibt es natürlich noch viele Portale im Internet wo man Hotels buchen kann. Dort wird in der Regel immer nur die Übernachtung angeboten und man sollte dann den Preis vergleichen was dieses dann mit Frühstück kosten würde wenn man dies vor Ort dazubucht.

In der Regel kann man dort nicht viel Geld einsparen und man sollte dies dort nur buchen wenn man kurzfristig nach Dubai fliegen möchte. Man hat dort den Vorteil dass man sehr schnell den Voucher bekommt für die Unterkunft. Wenn man das Hotel beim Reiseveranstalter bucht dann dauert dies oft ein paar Wochen bis man dann den Voucher bekommt und somit sollte man die Reise auch schon lange vorher planen.

Unsere Meinung

Man sollte es vermeiden das man vor Ort im Hotel das Frühstück selber bezahlt mit 20 bis 30 Euro pro Person. Es ist immer besser wenn dieses schon inbegriffen ist. Der Reiseveranstalter bekommt natürlich bessere Konditionen was man sich vorstellen kann. Es gibt immer wieder Aktionen wo dieses sogar kostenlos dabei ist und vielleicht auch noch die Verpflegung Halbpension. Somit hat man noch mehr Geld gespart da auch noch das Abendessen inbegriffen ist. Das ist aber immer abhängig von der Reisezeit und das ist meistens in den Monaten im Sommer der Fall. Also sollte man dort einiges beachten damit man nicht zu viel Geld ausgibt im Dubai Urlaub.

Führerschein
FAQ

Benötigt man in Dubai einen internationalen Führerschein

Im Normalfall wird für Dubai kein internationaler Führerschein benötigt, jedoch einige Mietwagenverleihfirmen wollen ihn aber immer sehen. Sinnvollerweise sollten Touristen einen EU Führerschein in Format einer Scheckkarte mit sich führen, wenn man einen Mietwagen in […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Deutscher Reisepass
Allgemeine Informationen

Dubai Reisepass

Als Tourist benötigt man für die Einreise nach Dubai einen gültigen Reisepass. Das heißt dieser muß noch mindestens eine Gültigkeit von sechs Monaten haben. Informationen zum Dubai Reisepass Besonders wenn man Deutscher, Schweizer oder auch […]

© The Ritz-Carlton Dubai International Financial Centre
Dubai Stadthotel

The Ritz-Carlton Dubai International Financial Centre

Ein sehr gutes Stadthotel ist das The Ritz-Carlton Dubai International Financial Centre mit einer zentralen Lage. Von dort aus kann man das Geschäftszentrum und auch viele Sehenswürdigkeiten schnell erreichen. The Ritz-Carlton Dubai International Financial Centre […]

6 Kommentare

  1. Hatte einmal ein Hotel in Dubai gebucht bei einem Reiseveranstalter wo kein Frühstück inklusive war
    Dachte man konnte dort ein wenig Geld einsparen
    Vor Ort waren wir dann einmal im Hotel beim Frühstücksbuffet. Es wurde dann 25 Euro pro Person berechnet. Danach gingen wir lieber außerhalb in ein anderes Restaurant wo es günstiger war.

  2. Wir buchen immer das Frühstück dazu bei der Hotelbuchung
    Das ist am günstigsten
    Wir waren schon in einem 5 Sterne Hotel in Dubai ( The Palm Jumeirah ). Dort kostete das Frühstück 42 Euro auf der Karte

Kommentar hinterlassen