Dubai World Cup

Das höchstdotierte Pferderennen der Welt

Der Dubai World Cup ist das höchstdotierte Pferderennen der Welt wo eine Gewinnsumme von über 20 Millionen Dollar ausgeschüttet wird. Allein der Gewinner des Dubai World Cups bekommt die stolze Summe von 10 Millionen Dollar. Immer im März findet der Dubai World Cup statt auf dem Meydan Racecourse statt. Viele Prominente kommen immer nach Dubai um bei diesem Event in Dubai dabei zu sein. Der Herrscher von Dubai His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid al Maktoum sitzt immer in einer Ehren Lounge und überreicht dem Gewinner dann den Pokal. Seit 1996 findet der Dubai World Cup statt. Der Herrscher von Dubai besitzt auch die besten Rennpferde der Welt und gilt immer als einer der Favoriten. Seine Pferde haben schon öfters den Dubai World Cup gewonnen. Die Pokale werden dann in der Godolphin Gallery ausgestellt. Diese befindet sich neben den Emirates Towers an der Sheikh Zayed Road.

Ideale Bedingungen für Rennpferde

Gleich neben der Rennbahn befindet sich eine Pferdeklinik und der modernste Stall für Rennpferde auf der Welt. Alles wird dafür getan das es den Pferden an nichts fehlt und es Ihnen gut geht. Es gibt Pools für Pferde, Sauna und Laufbänder wo Sie trainieren können. Sogar einen eigenen Jumbo Jet Boeing 747 haben die Pferde wenn Sie einmal bei einem anderen Rennen auf der Welt für den Herrscher von Dubai laufen. Die Eintrittspreise für den Dubai World Cup sind sehr hoch. Mehrere hundert Euro kostet ein Ticket und bis zu 60.000 Besucher kommen immer zu diesem Großevent nach Dubai. Dubai hat sehr viele Veranstaltungen, aber der Dubai World Cup zählt zu den wichtigsten Events in Dubai.

Eintritt

Der Dubai World Cup ist eine der Attraktionen schlechthin in ganz Dubai. Mit einem Preisgeld von $10 Millionen ist es außerdem das höchstdotierte Pferderennen der Welt. Hier trifft sich jedes Jahr die Weltspitze der Rennställe. Teilnahmeberechtigt sind Vollblüter ab einem Alter von 3 Jahren. Genau wie Dubai selbst ist auch das Teilnehmerfeld des Dubai World Cups sehr vielfältig. Neben einem Iren, eine Engländer und einem US-Amerikaner wurde das Rennen in den letzten Jahren auch von einem Japaner und einem Brasilianer gewonnen. Der Dubai World Cup wird bereits seit 1996 ausgetragen und hat ich seitdem sehr gut in der Szene etabliert. Im Jahr 2010 wurde die Location geändert. Seitdem findet der Dubai World Cup auf dem Meydan Racecourse statt. Hier wird jedes Jahr ein riesiges Fest rund um das Pferderennen veranstalten. So gibt es zum Beispiel Infostände von Firmen für Luxusautos oder von Reiseanbietern.

dubai-world-cup-besucher

Der Rundenrekord für die aktuelle Rennstrecke beträgt 2:01.61. Für eine Strecke mit einer Länge von 2000 Metern ist dies im internationalen Vergleich eine sehr gute Zeit. Auf der alten Strecke betrug der Rekord sogar 1:59.50. Ein spannendes Rennen ist hier also immer garantiert, wenn die Weltelite des Pferderennens aufeinander trifft. Mittlerweile wird das prestigeträchtige Rennen sogar im ausländischen Fernsehen übertragen. US-Amerikaner können das Rennen zum Beispiel seit dem Jahr 2006 auf dem renommierten Sender ABC mitverfolgen. Eine Live-Übertragung findet jedes Jahr auf dem TVG Network statt. Die Möglichkeiten das Rennen zu verfolgen sind also sehr vielfältig.

Sonnenuntergang in Dubai
FAQ

Wann ist in Dubai Hochsaison

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zur Dubai Hochsaison2 Wann ist in Dubai Hochsaison3 Perfekte Reisezeit für Urlauber4 Was sind die Vorteile für Touristen5 Gibt es auch Nachteile6 Sind die Preise in den Hotels teurer Die Dubai Hochsaison ist […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Allgemeine Informationen

Sheikh Zayed Road

Inhaltsverzeichnis1 Autobahn durch die Stadt2 Interchange Die Hauptverkehrsader von Dubai ist die Sheikh Zayed Road. Auf dieser sechsspurigen Autobahn kommt man im Wüstenemirat am schnellsten vorran. Oft ist der Verkehr aber überlastet und es kommt […]

© Jumeirah Burj al Arab Royal Suite
Burj al Arab

Burj al Arab Zimmer

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zum Burj al Arab Zimmer2 Deluxe Suite3 Sky Suite4 Panorama Suite5 Club Suite6 Diplomatic Suite7 Presidential Suite8 Royal Suite Hier stellen wir die Burj al Arab Zimmer vor im einzigsten Sieben Sterne Hotel […]

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen