Dubai Parks

Hier stellen wir die besten Dubai Parks vor für Touristen

Der Al Mamzar Park in Dubai mit Palmen
Der Al Mamzar Park in Dubai mit Palmen

Hier stellen wir die schönsten Dubai Parks die man einmal besuchen sollte. Dort findet man viel Grünfläche und kann sich auch super erholen von der Millionenmetropole in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Das sind die schönsten Dubai Parks

Aus der Metropole Dubai ist mittlerweile eine sehr große Stadt geworden mit über 3 Millionen Einwohnern. Allerdings möchte man bestimmt auch einmal abschalten und sehnt sich einfach nach Ruhe und Erholung. Diese findet man überall in den wunderschön angelegten Dubai Parks und man wird erstaunt sein wieviel Grünfläche es dort überhaupt gibt. In der Regel denken die meisten dass es dort nur Wüste gibt und es sehr trocken ist. Aber das ist auf keinen Fall so und alles wird dort perfekt bewässert dass die Palmen, Blumen und Pflanzen wunderbar gedeihen. Wir empfehlen dort auf jeden Fall einmal vorbeizuschauen da es sich auf jeden Fall lohnt. Wenn man aber auf der Suche nach den Dubai Freizeitparks ist dann sollte man sich unseren anderen Beitrag anschauen. Dieser beschäftigt sich nur mit den Erholungsoasen in der Stadt und nicht mit Fahrgeschäften.

Zabeel Park Dubai
Zabeel Park Dubai

Zabeel Park

Ein Geheimtipp ist sicherlich den wunderschönen Zabeel Park zu besuchen. Denn dort in der Nähe befindet sich eine der Top Attraktionen in der Stadt wo man eine tolle Aussicht genießen kann. Von dort aus kann man sehr schnell den Dubai Frame erreichen wo es eine Aussichtsplattform gibt. Weiterhin ein Highlight ist der Glasboden wo man bestimmt begeistert sein wird. Aber man sollte sich auch den Park anschauen wo es unterschiedliche Zonen gibt. Das ist zum Beispiel die Technology Zone, Barcode Garden oder auch die Alternative Energy Zone. Auf einer Fläche von über 47 Hektar kann man sich dort super erholen, besonders in den heißen Monaten im Sommer findet man dort ausreichend Schatten unter den vielen Palmen.

Eintritt:
5 Dirham

Öffnungszeiten:
Samstag bis Mittwoch von 08:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Donnerstag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 23:30 Uhr

Adresse:
1/9 Sheikh Khalifa Bin Zayed Rd
Al Kifaf
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Safa Park
Safa Park

Safa Park

Auch einer der schönsten Dubai Parks wo man einmal vorbeischauen sollte ist der Safa Park. Dieser gilt als eine der größten Grünflächen in der Stadt mit 64 Hektar. Besonders wenn man Kinder hat dann findet man dort viele Spielplätze. Dann gibt es noch zahlreiche Grillplätze die man benutzen kann. Besonders am Abend ist dies immer sehr schön wenn man mit der ganzen Familie sich dort aufhält. Aber auch für sportliche Aktivitäten ist dieser sehr interessant zum Beispiel für Jogger. Weiterhin findet dort immer am Freitag ein Flohmarkt statt der sich dort Ripe Market nennt. Dort hat man die Möglichkeit frische Lebensmittel zu kaufen. Es gibt dort auch einen speziellen Bereich der nur für Frauen zugänglich ist. Dieser nennt sich Ladies Garden und nur Frauen haben dort Zutritt.

Eintritt:
3 Dirham

Öffnungszeiten:
Sonntag bis Mittwoch von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Adresse:
Al Wasl Rd
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Der Creekside Park in Dubai
Der Creekside Park in Dubai

Dubai Creekside Park

Wie man am Namen schon erkennen kann befindet sich dieser Park direkt am berühmten Dubai Creek. Man hat dort auch die Möglichkeit sich in einer wunderschönen grün angelegten Oase zu erholen und entspannen. Der Dubai Creekside Park ist auch einer der größten und die Fläche soll sogar 96 Hektar betragen. Man kann diesen schon von weitem erkennen wenn man über die Al Maktoum Bridge oder die Al Garhood Bridge fährt. Übrigens wurde dieser schon im Jahr 1994 eröffnet und er ist sehr beliebt. Das tolle für die Besucher ist sicherlich das man diesen auch per Boot erreichen kann und es Haltestellen gibt. Man findet dort auch einige Grillplätze und man hat auch die Möglichkeit Minigolf zu spielen. Ein Highlight dort ist sicherlich die Seilbahn wo man den Park einmal komplett abfahren kann. Dann gibt es noch das Dubai Dolphinarium wo man sich eine Show mit Delfinen und Seelöwen anschauen kann.

Eintritt:
5 Dirham

Öffnungszeiten:
Samstag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Adresse:
11 Al Riyadh St
West Shore Dubai Creek
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Al Mamzar Beach Park Dubai
Al Mamzar Beach Park Dubai

Al Mamzar Park

Wenn man einmal Strand und Park miteinander verbinden möchte dann sollte man den Al Mamzar Park besuchen. Man wird dort auch viel Grünfläche vorfinden und man braucht nur ein paar Meter zu gehen und dann ist man schon am Strand. Das ist dann schon einzigartig in der Stadt und das ist sicherlich auch ein Highlight unter den Dubai Parks wo man vorbeischauen sollte. Weiterhin beträgt dort die Fläche die zur Verfügung steht sogar 106 Hektar und das ist dann schon sehr groß was man sich vorstellen kann. Übrigens wurde dieser im Jahr 1994 eröffnet und es gibt auch einen tollen Spielplatz für die Kinder. Der Strand nennt sich dort Al Mamzar Beach und es ist ein öffentlicher Strand. Somit ist dieser für Touristen interessant die zum Beispiel ein Stadthotel gebucht haben und auch einmal baden gehen möchten.

Eintritt:
5 Dirham 

Öffnungszeiten:
Sonntag bis Mittwoch von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag von 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Adresse:
Al Mamzar Al Khaleej Rd
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Wann sollte man die Dubai Parks besuchen

Man kann diese natürlich an jedem Tag in der Woche besuchen. Aber wenn man mehr Ruhe haben möchte dann sollte man unter der Woche dorthin gehen. Man muß wissen das es am Wochenende immer mehr Besucher hat und die Einheimischen und Gastarbeiter sich dort auch gerne erholen möchten.

Muß man dort Eintritt bezahlen

Da die Pflege der Dubai Parks sehr aufwendig ist muß man dort auch eine Eintrittsgebühr bezahlen. Aber diese ist ja nicht sehr teuer und beträgt zwischen 3 bis 5 Dirham. Somit kann dort jeder vorbeischauen und es lohnt sich auf jeden Fall.

Wie kann man diese erreichen

Wir empfehlen Touristen sich mit dem Taxi dorthin fahren zu lassen. Normalerweise kennen die Taxifahrer die Dubai Parks sehr genau da dort immer viele hingefahren werden möchten. Wenn man über einen Mietwagen verfügt dann kann man diesen natürlich auch nutzen. Mit der Dubai Metro kommt man dort nicht so gut hin, da diese natürlich nicht direkt davor hält. Weiterhin fährt dort auch kein kostenloser Shuttle Bus von den Hotels hin. Das heißt man muß selber irgendwie dorthin kommen.

Frühstück
FAQ

Was kostet ein Frühstück in Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Was kostet ein Frühstück in Dubai2 Frühstück im Hotel kostet 20 bis 30 Euro pro Person3 Food Court in einer Shopping Mall4 Frühstücken in den Restaurants rund um das Hotel5 Das Frühstücksbuffet in den […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Emirates A380 Dusche & Shower
Emirates

Emirates A380 Dusche

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zur Emirates A380 Dusche2 Welche Passagiere dürfen dies nutzen3 Muß man sich vorher anmelden4 Wo befindet sich die Emirates A380 Dusche5 Wie lange darf man das Badezimmer nutzen6 Wasser ist kostbar über den […]

Emirates Airline aus Dubai
Allgemeine Informationen

My Emirates Pass

Inhaltsverzeichnis1 Was genau ist der My Emirates Pass2 Wie bekommt man diesen Pass3 Muß man für den My Emirates Pass etwas bezahlen4 Welche Vergünstigungen sind dort möglich5 Gibt es dort ein Ablaufdatum6 Bekommen dort alle […]

2 Kommentare

  1. Ich dachte nicht das Dubai so grün ist. Bei meiner Reise in das Emirat im Januar 2020 war ich total überrascht. Man findet überall wunderschön angelegte Parks und Gärten. So etwas habe ich dort nicht erwartet und ich werde bestimmt wieder einmal dort Urlaub machen. Es hat mir sehr gut gefallen.

  2. Es lohnt sich die Parks in Dubai einmal zu besuchen
    Wir waren auch schon in Orlando und konnten deshalb diese gut vergleichen.
    Das Emirat braucht sich dort nicht zu verstecken vor den Parks in Florida. Allerdings sind diese etwas weit weg vom Stadtzentrum

Kommentar hinterlassen