Dubai Informationen

Nützliche Informationen über das Emirat Dubai zur Urlaubsvorbereitung

Burj Khalifa
Burj Khalifa

Das Emirat Dubai am Persischen Golf ist ein sehr beliebtes Reiseziel von Deutschen Touristen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In nur sechs Stunden Flugzeit erreicht man mit einem Direktflug die Boomtown Dubai. Die beliebteste Reisezeit sind in Dubai die Wintermonate da hier die Temperaturen sehr angenehm sind mit 25 bis 30 Grad. Perfekt um sich die Sehenswürdigkeiten in Dubai anzuschauen. Für Touristen die in Dubai Urlaub machen gibt es sehr viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen und es wird sicherlich nicht langweilig werden im Dubai Urlaub. Eine gute Übersicht zu den Hotels gibt es beim Dubai Reisebüro wo es immer gute Angebote gibt.

Wieviel Einwohner hat Dubai

Aus Dubai ist mittlerweile eine Millionenmetropole geworden. Früher war es ein kleines Fischerdorf und heute leben dort über drei Millionen Menschen. Allerdings sind es überwiegend Gastarbeiter. Das heißt diese bleiben ein paar Jahre im Land um Geld zu verdienen. Danach kehren diese wieder in Ihr Heimatland zurück. In der Regel stammen diese aus Indien, Pakistan und viele weiteren Ländern aus der ganzen Welt. Man schätzt das auch rund 10.000 Deutsche in Dubai wohnen und arbeiten sollen. Aber genaue Zahlen gibt es natürlich nicht. Durch den Boom vom Tourismus in den letzten Jahren werden natürlich viele Gastarbeiter benötigt und die Einwohnerzahl wird noch ansteigen.

Einwohnerzahl von Dubai:
Über drei Millionen

Anzahl an Gastarbeitern:
85 Prozent

Leben dort auch Deutsche:
Ja, man schätzt rund 10.000

Dubai Einwohner
Dubai Einwohner

Reichtum durch Erdöl

Durch sehr große Edölvorkommen die man in Dubai gefunden hat wurde das Emirat Dubai zu einem der reichsten Länder auf der Welt. Man kann den Wohlstand natürlich überall sofort erkennen und alles ist auf einem hohen Niveau. In den letzten Jahren wurde sehr viel Geld in den Tourismus und eine komplett neue Infrastruktur investiert. Weiterhin mit spektakulären Bauprojekten wie der künstlichen Insel The Palm Jumeirah oder das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa. Dies hat natürlich viele Touristen aus aller Welt angelockt und jeder möchte sich dies einmal anschauen was es in Dubai alles gibt. Der Wohlstand kommt natürlich auch den Einwohnern zu Gute und diese verfügen über eine sehr hohe Bildung.

Wie lange reichen die Erölreserven noch:
Ungefähr 40 Jahre

Fördermenge pro Tag:
350.000 Barrel ( 55 Millionen Liter )

Flughafen Dubai International Airport ( DXB )

Der Zielflughafen ist der Dubai International Airport. Dort befindet sich auch das Drehkreuz von Emirates Airline. Aber es gibt noch den Al Maktoum International Airport. Dieser soll einmal zum größten Flughafen der Welt ausgebaut werden. In der Regel landet man derzeit aber immer noch auf dem ganz normalen alten Flughafen. Weiterhin ist dieser auch sehr modern und es gibt dort sehr viele Umsteiger die von dort aus weiterfliegen. Deshalb befindet sich dort auch eines der größten Luftfahrtdrehkreuze auf der ganzen Welt. Von Deutschland aus kann man von Frankfurt am Main, München, Düsseldorf und Hamburg mehrmals pro Tag in das Emirat fliegen was sehr praktisch ist.

Eröffnung: 1960
Lage: 5 Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum
Terminals: 3
Passagiere pro Jahr: 90 Millionen
Start- und Landebahnen: 2

Dubai Airport bei Nacht
Dubai Airport bei Nacht

Das sind die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Dubai

Das Emirat ist natürlich auch bekannt geworden für seine außergewöhnlichen Dubai Sehenswürdigkeiten. Ein Highlight ist natürlich das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa mit 828 Metern. Dort sollte man auf jeden Fall die Aussichtsplattform At the Top anschauen. Gleich daneben in der Downtown Dubai liegt die größte Shopping Mall der Welt und das ist die Dubai Mall. Dazwischen befinden sich noch die Wasserfontänen Dubai Fountain. Es gibt auch viele bekannte Hotels in Dubai wie zum Beispiel das Burj al Arab, oder das Atlantis The Palm. Übrigens befindet sich dieses auf der künstlich aufgeschütteten Insel The Palm Jumeirah. Nicht verpassen sollte man auch die Skihalle von Ski Dubai zu besuchen.

Das sind die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Dubai:
1. Burj Khalifa
2. Dubai Fountain
3. Burj al Arab
4. Dubai Mall
5. The Palm Jumeirah
6. Ski Dubai
7. Dubai Marina
8. Downtown Dubai
9. At the Top
10. Dubai Creek

Burj Khalifa Tower
Burj Khalifa Tower

Wetter, Klima und beste Reisezeit

Als erstes sollte man wissen das Dubai ein Ganzjahresreiseziel ist. Das heißt man kann dort immer Urlaub machen da es nie kalt wird. Die Vereinigten Arabischen Emirate gehören zu den wärmsten Regionen auf der ganzen Welt. Die beste Reisezeit für Dubai ist von Oktober bis April wo die Temperaturen perfekt sind um dort Urlaub zu machen. Dagegen sind die Monate im Sommer sehr heiß zwischen Mai bis September wo man mit Tagestemperaturen mit deutlich über der 40 Grad Marke rechnen muß. Für einen Ersturlaub sollte man sich dann besser für die Monate über den Winter entscheiden. Weiterhin kann es auch sein das ein Sandsturm dort auftreten kann.

Wann ist die beste Reisezeit:
Von Oktober bis April

Gibt es dort auch Schneefall:
Nein, nur in den Bergen beim Hadjar Gebirge ist dies möglich

Wie warm kann es im Sommer dort werden:
Bis zu 50 Grad im Schatten

Welche Nachbaremirate gibt es

Das Emirat Abu Dhabi lohnt sich auch zu besuchen und viele Urlauber verbinden beide Emirate wo es auch sehr schöne Hotels und Sehenswürdigkeiten gibt wie das Emirates Palace oder die Sheikh Zayed Moschee die man gesehen haben muß. In den letzten Jahren sehr bekannt geworden ist das Emirat Ras al Khaimah. Dieses bietet ein besonderes gutes Preis / Leistungsverhältnis für einen Badeurlaub an. Für Touristen werden Tagestouren angeboten um die Nachbaremirate kennen zu lernen. Aber oft ist es besser dort ein paar Tage zu übernachten damit man sich alles besser anschauen kann. Denn die Hauptstadt der V.A.E. Abu Dhabi bietet sehr viele Highlights die man nicht verpassen sollte.

Abu Dhabi ( 1,5 Millionen Einwohner )
Sharjah ( 1,4 Millionen Einwohner )
Ras al Khaimah ( 345.000 Einwohner )
Ajman ( 500.000 Einwohner )
Fujairah ( 210.000 Einwohner )
Umm Al Quwain ( 73.000 Einwohner )

Abu Dhabi Skyline
Abu Dhabi Skyline

Beste Shopping Malls, Souks und Outlets in Dubai

Eine der beliebtesten Beschäftigungen von Touristen in der Wüstenmetropole ist natürlich Shopping. Im Emirat gibt es die größten Shopping Center und somit sollte man es nicht verpassen diese auch zu besuchen. In der Regel werden die Dubai Mall und Mall of the Emirates am häufigsten besucht. Weiterhin handelt es sich dort um sogenannten Unterhaltungskomplexe wo es nicht nur Geschäfte gibt. Auch sehr beliebt bei den Urlaubern sind die zahlreichen Flaniermeilen. Dort kann man am Abend noch bei warmen Temperaturen im T-Shirt bummeln gehen. Wenn man ein Schnäppchen machen möchte dann sollte man die Outlets in Dubai besuchen wo es immer günstige Preise gibt. Auch ein Highlight sind immer die traditionellen Souks zu besuchen.

Größte Shopping Malls:
Dubai Mall ( 1.200 Geschäfte )
Dubai Festival City ( 600 Geschäfte )
Mall of the Emirates ( 400 Geschäfte )
Deira City Centre ( 370 Geschäfte )
IBN Battuta Mall ( 250 Geschäfte )

Souks und Märkte:
Gold Souk Dubai
Souk Madinat Jumeirah
Gewürz Souk Dubai
Souk Al Bahar
Souk Khan Murjan

Flaniermeilen:
City Walk Dubai
The Walk at Jumeirah Beach Residence
The Beach Dubai
Al Seef
La Mer
The Pointe

Outlets:
The Outlet Village
Dubai Outlet Mall

Dubai Ausflüge und Touren die man machen sollte

Schauen Sie sich auch einmal unseren Bereich mit Ausflugsmöglichkeiten in Dubai an. Bei Touristen ist sehr beliebt eine Wüstensafari mit Barbecue wo man noch einen wunderschönen Sonnenuntergang in der Wüste genießen kann. Auch eine Tagestour zu den Nachbaremiraten Abu Dhabi, Sharjah oder Ras al Khaimah sollte man einmal machen. Ein weiterer Tipp ist das man die Touren nicht direkt über den Reiseveranstalter buchen sollte. Das kann man zwar machen, aber man bezahlt dort deutlich mehr Geld als notwendig ist. Weiterhin sollte man auch zum Beispiel das Burj Khalifa Ticket schon lange vorher Online reservieren. Man muß wissen das dort die Nachfrage besonders hoch ist und nur eine bestimmte Besucheranzahl pro Tag dort zulässig ist.

Wo sollte man die Ausflüge buchen:
Wenn man Geld sparen möchte nur Online zum Beispiel in unserem Dubai Ticketshop

Beliebteste Touren und Tickets:
Hop On Hop Off Tour
Burj Khalifa Ticket
Wüstensafari
Stadtrundfahrt

Wie lange beträgt die Flugzeit nach Dubai

Die Flugzeit nach Dubai ist immer abhängig ob man einen Direktflug gebucht hat oder nicht. Wir empfehlen immer mit der nationen Fluggesellschaft Emirates Airline zu fliegen. Mit dieser kann man Nonstop von Frankfurt am Main, München, Düsseldorf und Hamburg mehrmals pro Tag nach Dubai fliegen. In der Regel dauert solch ein Flug ungefähr 6 Stunden und danach landet man auf dem Flughafen. Weiterhin hat man auch die Möglichkeit dort umzusteigen in ein anderes Flugzeug. Wenn man keinen Direktflug gebucht hat dann hat man immer eine Zwischenlandung am Drehkreuz der Airline zum Beispiel in London, Paris oder Amsterdam. Nach unserer Meinung sollte man dies lieber nicht machen da die Anreisezeit dadurch deutlich länger ist.

Flugzeit von Deutschland nach Dubai:
6 Stunden

Von welchen Flughäfen sind Direktflüge möglich:
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf und Hamburg

Welche Airlines bieten einen direkten Flug an:
Emirates Airline, Lufthansa, Condor ( saisonal )

Welche Währung gibt es dort

Mit der Währung Dirham muß man in Dubai bezahlen. In den großen Shopping Malls findet man Wechselstuben wo man Geld umtauschen kann. Das ist zum Beispiel in der Dubai Mall möglich. Aber man sollte immer den Wechselkurs beobachten. Wir empfehlen nicht gleich am Ankunft am Flughafen einen Money Exchange aufzusuchen da man dort keinen guten Kurs bekommt. Am besten ist es wenn man wartet bis man in einem großen Einkaufszentrum ist. Man sollte aber wissen das sich der Kurs dort auch immer ständig ändern kann. Weiterhin sollte man wissen das die Währung an den US-Dollar gekoppelt ist. Eine Bezahlung in Euro ist in manchen Geschäften wie zum Beispiel dem Gold Souk möglich, aber dann doch eher die Ausnahme.

Wie muß man dort Bezahlen:
In der Währung Dirham

Kann man dort auch mit Euro Geldscheinen bezahlen:
Ja, teilweise ( aber eher die Ausnahme )

VAE Dirham
VAE Dirham

Essen und Trinken

Am besten bucht man die Halbpension im Hotel und dann kann man sich immer am Buffet bedienen. Allerdings muß man auch wissen das man dort mindestens einen Aufpreis von 20 bis 30 Euro pro Person und Tag bezahlen muß. Wenn man es günstiger haben möchte dann sollte man das Hotel nur mit Frühstück buchen. Das sollte man auf jeden Fall machen. Dann kann man am Abend immer ein Restaurant in Dubai besuchen wo es günstiger ist. Man kann zum Beispiel sehr billig in den Food Courts von den Malls essen gehen. Weiterhin ist es auch möglich das höchste Restaurant der Welt zu besuchen im Burj Khalifa das sich At.Mosphere nennt. Wenn man dies besuchen möchte dann ist eine Reservierung auf jeden Fall notwendig.

Gibt es dort auch Deutsche Restaurants:
Ja, man kann auch ein Schnitzel mit Pommes essen ( aber teuer )

Wird dort All Inclusive angeboten:
Nein, die meisten Hotels bieten nur Halbpension an

Bekommt man dort auch ein Deutsches Bier:
Ja, das ist möglich in den Bars von den Hotels ( auch sehr teuer )

Sprache

Als Tourist kann man sich sehr gut in Englisch verständigen. Die Sprache der Einheimischen ist natürlich arabisch. Es wird immer gerne gesehen wenn man ein paar Wörter sprechen kann. Mit Schulenglisch gibt es keine Probleme bei der Verständigung.

Fragen und Antworten

Sehr hilfreich ist auch der Dubai FAQ Bereich wo viele Fragen und Antworten geklärt werden die man schon immer einmal wissen wollte und die öfters an uns gestellt werden. Damit der Urlaub auch perfekt wird muß dieser gründlich vorbereitet werden. In der Regel macht man nicht jedes Jahr Urlaub in Dubai und dann möchte man sicherlich auch alles sehen in einer Woche Dubai. Unbedingt sollte man bei einer Dubai Reise eine geführte Stadtrundfahrt machen wo man die besten Sehenswürdigkeiten von Dubai gezeigt bekommt.

Sicherheit

Die Sicherheit wird in Dubai sehr groß geschrieben. Man braucht sich dort keine Sorgen zu machen. Weiterhin ist die Kriminalitätsrate sehr gering. Wer etwas anstellt muß sofort das Land wieder verlassen. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eines der sichersten Länder der Welt.

Einreisebestimmungen

Mit einem gültigen Deutschen Reisepass gibt es keine Probleme bei der Einreise nach Dubai. Man bekommt ein kostenloses Visa on Arrival ausgestellt für die Dauer von 30 Tagen. Also darf man dort sehr lange Urlaub machen wenn man möchte.

Gesundheit

Das Emirat verfügt über ein ausgezeichnetes Gesundheitssystem. Mittlerweile gibt es auch Deutsche Ärzte in Dubai. Weiterhin sollte man über eine Auslandskrankenversicherung verfügen. Die Kosten für die Behandlung müssen sofort bezahlt werden.

Strand

Natürlich gibt es schöne Strände in Dubai. Der schönste ist der Jumeirah Beach Strand. Dort befinden sich auch die besten Strandhotels der Stadt. Aber auf der Insel The Palm Jumeirah gibt es auch sehr schöne. Also ist die Auswahl sehr groß wenn man baden möchte.

Ramadan

Auch während des Ramadan kan man in Dubai Urlaub machen. Weiterhin ist dies sehr beliebt bei den Touristen. Man kann dadurch die arabische Kultur kennenlernen. Allerdings dürfen Touristen auch nichts Essen und Trinken in der Öffentlichkeit.

FAQ

Welche Sprache wird in Dubai gesprochen

MENÜ1 Allgemeine Regeln2 Mit Englisch kommt man gut durch Die offizielle Sprache von Dubai ist Arabisch. Da aber das Emirat Dubai nicht sehr groß ist wird auch Englisch gesprochen. Die Einheimischen untereinander verständigen sich mit […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Verkehrsmittel

Dubai Waterbus

MENÜ1 Dubai Creek2 Mit einer Abra verbinden3 Wasserbusse in der Dubai Marina4 Klimatisierung5 Fahrtzeiten6 Preise Der Dubai Waterbus ist das perfekte Fortbewegungsmittel für Touristen am Dubai Creek oder in der Dubai Marina. Bei beiden sind […]

Dubai Geld
Allgemeine Informationen

Dubai Geld

MENÜ1 Informationen zum Dubai Geld2 Dubai Geld in Euro, wieviel bekommt man überhaupt3 Es gibt Geldscheine und Münzen4 Wie sollte man nun in Dubai bezahlen5 Dubai Bargeld mitnehmen6 Geld wechseln in einer Shopping Mall oder […]

4 Kommentare

  1. Dubai ist schon eine tolle Stadt, ich war total beeindruckt. Alles so modern und sauber. Werde bestimmt wieder einmal dort Urlaub machen. Die Flugzeit finde ich auch sehr kurz. Knapp 6 Stunden und dann ist man schon dort

  2. Mein MAnn muss Medikamente für Diabetes und Bluthochdruck nehmen, darf man die mitnehmen? Wie sieht es mit normalen Medikamenten z.B. Ibuprofen, Aspirin , ect. aus. Lese immer, dass es strenge Vorschriften gibt und man Probleme bekommt, wenn man das “falsche Medikament” mitnimmt.

  3. Hallo Gudrun,

    wenn es sich um Medikamente handelt die verschreibungspflichtig sind dann würde ich vom Arzt auf jeden Fall eine Bestätigung einholen das man diese nehmen muß. Alle Medikamente die man in einer Apotheke frei kaufen kann dort braucht man keinen Nachweis.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

    Grüße Ferdinand

Kommentar hinterlassen