Air Arabia

Fluggesellschaft aus Sharjah

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Air Arabia ist eine arabische Billigfluglinie. Sie hat ihre Basis in Sharjah einem der sieben Vereinigten Arabischen Emirate. Die Fluggesellschaft wurde im Jahr 2003 vom Emir des Emirates, Dr. Sheikh Sultan bin Mohamed al-Qasimi gegründet. Sie war die erste Billigfluggesellschaft des gesamten Nahen Ostens überhaupt. Im Jahr 2009 gründete sie mit einheimischen Investoren die Tochtergesellschaften Air Arabia Maroc mit Sitz in Casablanca und die Air Arabia Egypt mit Sitz in Burg al Arab. 2015 übernahm sie 49 Prozent der jordanischen Petra Airlines, die seither Air Arabia Jordan heißt. Aktuell besteht die Flotte von Air Arabia aus insgesamt 39 Flugzeugen vom Typ Airbus A 320, 4 weitere sind bestellt. Die Fluggesellschaft Air Arabia fliegt zur Zeit 162 Flughäfen in 101 Ländern des nahen und mittleren Ostens, Asiens, Afrikas und Europas an.

Europäische Flugziele

Die wichtigsten europäischen Flugziele der Air Arabia und ihren Töchtern sind Amsterdam, Barcelona, Basel, Brüssel, Dresden, Frankfurt-Main, Hof, Köln, London, Madrid, Moskau, Palma de Mallorca, Sarajewo und Venedig. Als Ferienflieger ist die Airline häufig im Einsatz und fliegt bekannte Urlaubsziele wie Hurghada, Djerba, Enfidha, Casablanca und Tanger an. Air Arabia gehört zu den als gut bewerteten Billigfluggesellschaften. Das Durchschnittsalter ihrer Flugzeuge liegt bei rund 3 Jahren, der durchschnittliche Sitzabstand bei 81 cm. Beides entspricht dem Branchendurchschnitt kommerzieller Luftfahrt.

Service an Bord

Der Bordservice, die Verpflegung und das Unterhaltungsprogramm sind in Ordnung. Ein Vorteil von Air Arabia neben dem günstigen Preis-Leistungsverhältnis ist die Mitgliedschaft in der Arab Air Carriers Organisation. Alle Mitglieder dieser Organisation stimmen ihre Flugpläne so aufeinander ab, dass ihre Passagieren viele Flugziele auf der ganzen Welt möglichst bequem und ohne lange Wartezeiten erreichen können. Touristen die in Dubai Urlaub machen und zum Beispiel noch anderen Arabische Staaten besuchen möchten können mit der Billigfluggesellschaft Air Arabia aus dem Emirat Sharjah sehr günstig andere Destinationen anfliegen.

Gründung

Air Arabia ist noch eine sehr junge Fluggesellschaft die 2003 gegründet wurde. Beliebte Ziele von Sharjah aus sind zum Beispiel Flüge nach Bahrain, Colombo, Doha, Kuwait oder Muscat. Die Heimatbasis von Air Arabia ist der Sharjah International Airport der auch schon von der Deutschen Charterfluggesellschaft Condor direkt von Deutschland aus angeflogen wurde. Die Hauptziele von Air Arabia sind derzeit 44 Destinationen in Asien, dem Nahen Osten und Arabische Staaten. Die Flotte ist sehr modern mit 17 Airbus A320. Diese soll in den nächsten Jahren mit 44 Airbus A320 erweitert werden. Alle Arabischen Airlines wie zum Beispiel Emirates aus dem Nachbaremirat Dubai haben ein sehr starkes Wachstum.

air-arabia

Sicherlich wird Air Arabia in Zukunft auch den Europäischen Markt erobern wollen da dieser sehr wichtig ist. Touristen die in Dubai, Abu Dhabi und Sharjah Urlaub machen können davon profitieren und vielleicht von Deutschland aus billig nach Dubai oder Sharjah fliegen. Mittlerweile verfügt fast jedes Emirat in den Vereinigten Arabischen Emiraten über eine eigene Fluggesellschaft und einen eigenen Flughafen. In Dubai gibt es Emirates Airlines, in Abu Dhabi Etihad Airways, in Sharjah die Air Arabia und in Ras al Khaimah die RAK Airways. Die Emirate investieren derzeit sehr viel Geld in die Infrastruktur der modernsten Flughäfen und Fluggesellschaften auf dieser Welt.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Abu Dhabi

Yas Island Rotana

Inhaltsverzeichnis1 Lage2 Zimmer3 Gastronomie4 Sport und Wellness5 Unsere Bewertung Ein schönes Hotel auf der Insel Yas Island in Abu Dhabi ist das Yas Island Rotana. Weiterhin ist es für das gute Preis/Leistungsverhältnis bekannt. Das heißt […]

Allgemeine Informationen

Etisalat

Inhaltsverzeichnis1 Telefonieren2 Von Dubai nach Deutschland telefonieren3 Wasel Prepaid Karte nutzen4 Internet5 Überwachung Die staatliche Telefongesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten nennt sich Etisalat. Sie wurde im Jahr 1976 gegründet und der Hauptsitz ist in […]

Shopping

Gold Souk Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Handeln nicht vergessen2 Öffnungszeiten3 Zollfreie Einfuhrfreimenge beachten4 Sehr gute Goldqualität Ein Besuch des berühmten Gold Souks in Dubai ist für Touristen ein muß. Hier bekommen die Damen glänzende Augen. Der traditionelle Gold Souk in […]

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*