Bluewaters Island

Auf der Insel Bluewaters Island Dubai gibt es zahlreiche Attraktionen

Bluewaters Island Dubai
Bluewaters Island Dubai

Auf der künstlich aufgeschütteten Insel Bluewaters Island Dubai gibt es für Touristen zahlreiche Attraktionen. Das ist zum Beispiel das höchste Riesenrad der Welt Ain Dubai und auch viele wunderschöne Hotels und Geschäfte.

Die Insel Bluewaters Island Dubai

Im Emirat gibt es ja schon einige bekannte Inseln wie The Palm Jumeirah. Aber etwas ganz besonderes ist natürlich Bluewaters Island Dubai. Genau dort befindet sich das Riesenrad Ain Dubai und für dieses wurde eine extra Insel gebaut. Die Lage ist natürlich einzigartig und gehört zu den besten in der Stadt. Wie man das von Dubai gewohnt ist kommt man dort aus dem Staunen nicht mehr hinaus. Touristen die zum ersten Mal auf dieser Insel sind werden begeistert sein. Diese wurde nur für die Urlauber gebaut und dort gibt es alles was man sich so vorstellen kann von Hotels, Immobilien, Restaurants, Promenade mit Geschäften und noch vieles mehr.

Höchstes Riesenrad der Welt Ain Dubai

Wie schon erwähnt ist dort die Top Attraktion natürlich das höchste Riesenrad der Welt. Dieses nennt sich Ain Dubai und hat eine Höhe von 210 Metern. Der bisherige Rekordhalter war der High Roller in Las Vegas mit einer Höhe von 167 Metern. Aber wie man das von Dubai gewohnt ist möchte man dort das beste und höchste haben. Somit ist Ain Dubai um 43 Meter höher als sein Vorgänger. Dagegen wirkt der Singapore Flyer mit 165 Metern oder das London Eye mit 135 Metern schon wie kleine Zwerge. Aber diese sind natürlich auch sehr schön und lohnen sich immer für einen Besuch. Wer aber einmal eine Runde auf dem höchsten der Welt drehen möchte muß nach Dubai. Die Aussicht ist natürlich sensationell auf die Skyline der Dubai Marina und The Palm Jumeirah. In den 48 Gondeln haben bis zu 1.400 Passagiere Platz und man hat dort einen 360 Grad Rundumblick der einzigartig ist. Man schätzt das die Baukosten nur für das Riesenrad über 200 Millionen Euro gekostet haben. Eine Umdrehung dauert rund 50 Minuten und macht viel Spaß.

Ain Dubai
Ain Dubai
Brücke von Bluewaters Island Dubai
Brücke von Bluewaters Island Dubai

Caesars Palace Bluewaters Dubai

Selbstverständlich kann man auf der Insel Bluewaters Island Dubai natürlich auch übernachten. Das beste dort ist sicherlich das Caesars Palace Bluewaters Dubai. Es ist ein nicht ganz so großes Hotel mit nur 194 Zimmer und Suiten. Somit kann man dort einen ruhigen Badeurlaub verbringen. Weiterhin gibt es dort 5 Restaurants und Bars. Die Lage ist natürlich sensationell gleich neben dem Riesenrad Ain Dubai. Von den Zimmern kann man darauf schauen und das ist schon beeindruckend. Die Zimmer dort sind sehr modern ausgestattet worden und haben mindestens eine Größe von 54 Quadratmetern. Das ist natürlich deutlich über dem Standard was andere Hotels in der Stadt so anbieten. Wer dort einmal übernachten möchte muß auch einiges an Geld ausgeben. Dieses Hotel gehört durch seine außergewöhnliche Lage zu den teuersten Strandhotels in Dubai. Aber es ist einzigartig dort einmal zu übernachten.

Baubeginn und Fertigstellung der Insel

Im April 2013 wurde mit dem Bau von Bluewaters Island Dubai begonnen. Gegen Ende 2018 war dann die Insel so weit fertiggestellt das die ersten Touristen diese besuchen konnten. Besonders der Bau von Ain Dubai ist sehr aufwendig gewesen und das hat auch sehr viel Zeit in Anspruch genommen. So etwas überhaupt in die Wüste zu bauen ist schon einzigartig. Aber das Emirat Dubai hat es wieder einmal möglich gemacht und sorgt für neue Rekorde. Diese locken natürlich Millionen von Touristen an und praktisch jedes Jahr gibt es eine neue Attraktion in Dubai die noch besser ist als die anderen.

The Wharf mit Geschäften und Restaurants

Damit es den Besuchern nicht langweilig wird auf Bluewaters Island Dubai findet man dort zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Nach der kompletten Fertigstellung findet man dort rund 130 Geschäfte, Restaurants und Cafes wo man sich den ganzen Tag aufhalten kann. Das schöne sicherlich daran ist das es sich hier um eine schöne Promenade handelt und keine klimatisierte Shopping Mall. Somit kann man bei den angenehmen warmen Temperaturen in Dubai auch am Abend noch etwas im Freien bummen gehen. Das Konzept ist ähnlich wie bei The Beach oder dem City Walk Dubai. Der Betreiber dort ist der gleiche und somit ist es auch sehr ähnlich, aber auch toll gemacht worden.

Geschäfte von Bluewaters Island
Geschäfte von Bluewaters Island
Promenade von Bluewaters Island
Promenade von Bluewaters Island

Wie kommt man dort hin

Durch eine Brücke ist Bluewaters Island Dubai mit dem Festland verbunden. Somit ist es für Touristen sehr einfach gemacht worden auf die Insel zu kommen. Man ist in wenigen Minuten zu Fuß dort. Der Übergang befindet sich in der Nähe des Sheraton Jumeirah Beach Hotels und kann kostenlos genutzt werden. Von der Brücke hat man schon einen beeindrucken Ausblick. Wenn man dann noch mit dem Riesenrad fährt dann wird dieser immer noch spektakulärer. Aber wer keine Lust auf einen Spaziergang hat kann ein Shuttleboot nutzen. Selbstverständlich kann man die Insel auch mit dem Taxi erreichen und es gibt einen direkte Auffahrt zur Sheikh Zayed Road. Wenn man einen Mietwagen hat dann kann man diesem im großen Parkhaus mit über 2.400 Parkplätzen parken.

Kann man dort auch Immobilien kaufen

Überall in der Stadt kann man sich eine Immobilie kaufen. Das ist entweder ein Apartment oder eine Villa. Natürlich ist dies auf Bluewaters Island Dubai auch möglich und wenn man genügend Kapital hat kann man sich dort einkaufen. Es wurden dort mehrere Wohnblöcke gebaut wo es fast 700 Apartments gibt. Diese unterscheiden sich natürlich an der Größe und eine Familie mit Kindern hat dort locker Platz. Wenn man zum Beispiel den Winter in Dubai verbringen möchte dann ist dies dort möglich. Man befindet sich dort in einer der exklusivsten Lagen der Stadt. Aber sicherlich kann man sich vorstellen das dort eine Immobilie auch dementsprechend kostet. Das kann sich natürlich nicht jeder leisten.

Unsere Meinung

Die Insel Bluewaters Island Dubai sollte man sich als Tourist auf jeden Fall einmal anschauen. Schon das höchste Riesenrad der Welt Ain Dubai ist schon ein Besuch wert. Wenn man dort einmal eine Runde dreht dann wird man begeistert sein. Dann kann man noch übernachten oder die zahlreichen Geschäfte und Restaurants besuchen. Die Promenade ist sehr schön gemacht worden und für einen Besuch sollte man dort mindestens ein paar Stunden einplanen damit man auch alles sieht.

Dubai Airports
FAQ

Welcher Flughafen in Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Welcher Flughafen in Dubai ist der richtige für mich2 Dubai International Airport3 Al Maktoum International Airport4 Der größte Flughafen der Welt5 Auf welchem Flughafen in Dubai landet man als Passagier Vor einer Reise sollte […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Dubai Koffer
FAQ

Wo kann man den Koffer deponieren in Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zu Dubai Koffer deponieren2 Kofferaufbewahrung am Flughafen Dubai3 Kommt man dort an den Koffer heran4 Kann man im Hotel den Koffer aubewahren5 Sollte man den Koffer irgendwo anders lagern6 Lieber einen Stopover einplanen […]

Stadtteile

Dubai Marina

Inhaltsverzeichnis1 Lage2 Künstlicher Kanal3 Strand4 Hotels5 Dubai Marina Mall6 Waterbus Die Dubai Marina ist ein beliebter Stadtteil von Dubai wo sich viele Wolkenkratzer befinden mit beeindruckender Skyline. Touristen besuchen diesen sehr gerne. Und es gibt […]

2 Kommentare

  1. Ich habe schon viel von der neuen Insel in Dubai gehört
    Bin schon sehr gespannt auf das Riesenrad. Dort möchte ich auf jeden Fall einmal mitfahren. Bei meiner nächsten Dubai Reise im Oktober 2019 werde ich mir das einmal anschauen. Grüße Heiko

  2. Eine tolle Insel
    Ich habe dort im Caesars Resort übernachtet und man kann von dort aus zu Fuß hingehen.

    Bei meinem Besuch hatten noch nicht alle Geschäfte geöffnet. Über die Brücke kommt man bequem zum Festland.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*