Dubai Jahreszeiten

Es gibt zwei unterschiedliche Dubai Jahreszeiten

© Jumeirah Al Naseem Pool
© Jumeirah Al Naseem Pool

Im Emirat Dubai gibt es zwei Jahreszeiten die sich von heißen Sommermonaten und milden Monaten über den Winter unterscheiden. Bei der Reiseplanung muß man dies auf jeden Fall berücksichtigen.

Informationen zu den Dubai Jahreszeiten

Grundsätzlich ist das Emirat Dubai ein Ganzjahresreiseziel. Das heißt man kann dort von Januar bis Dezember Urlaub machen und es ist immer schönes Wetter. Übrigens wenn man ein Reiseziel sucht mit einer Wettergarantie dann sind die Vereinigten Arabischen Emirate natürlich von Vorteil. Aber dennoch gibt es ein paar Unterschiede bei den Jahreszeiten und das sollte man wissen. Es gibt Monate wo es sehr heiß werden kann und dann wieder welche die sehr mild und warm sind. Im Prinzip muß jeder Tourist selber entscheiden wie warm er es gerne haben möchte.

Besonders im Sommer steigen die Temperaturen deutlich über die 40 Grad Marke und das ist dann vielen Urlaubern einfach zu warm. Wenn man dies nicht verträgt dann sollte man sich lieber für die Monate über den Winter entscheiden. Also gibt es dort einiges zu beachten und entscheidend ist sicherlich auch wie viel man für die Unterkunft bezahlen muß. In diesem Beitrag erfährt man nun alles darüber und welches die beste Reisezeit für Dubai ist.

Die Lagune vom Anantara in Dubai
Die Lagune vom Anantara in Dubai

Es gibt zwei Jahreszeiten in Dubai

Wie schon erwähnt gibt es zwei Jahreszeiten in Dubai die sich nur vor der Temperaturhöhe unterscheiden. Wenn man es sehr heiß haben möchte im Urlaub dann ist der Sommer genau das richtige. Aber wem dies dann doch zu warm ist dann sollte man sich besser für den Winter entscheiden. Besonders das Wärmeempfinden ist bei jedem anders ausgeprägt und deshalb gibt es dort für jeden die richtige Jahreszeit. Aber das schöne am Dubai Wetter ist das dort immer die Sonne scheint bei warmen Temperaturen. Es gibt kaum einen Monat wo das Wetter nicht gut ist und unser Tipp ist es einmal sich über das Dubai Jahreswetter zu informieren wo man dann genau erkennen kann wie warm es in welchem Monaten ist.

Oktober bis April

Die sicherlich beliebteste Reisezeit sind die Wintermonate und diese zählen zu den besten Jahreszeiten in Dubai um dort Urlaub zu machen. Das heißt man kann dort eine Temperatur zwischen 25 bis 30 Grad erwarten und diese sind optimal geeignet um nochmals Sonne zu tanken wenn es zu Hause schon kalt ist. Weiterhin auch sehr gut geeignet um sich die Dubai Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Auch sehr praktisch wenn man Sport machen möchte im Urlaub wie zum Golfspielen in Dubai.

Dort sollte es natürlich nicht so warm sein da man ansonsten sehr viel schwitzen muß. Aber nun fragt man sich bestimmt ob es dort auch Nachteile gibt zu dieser Jahreszeit. Nach unserer Meinung gibt es keine Nachteile. Man sollte wissen dass dort die Übernachtungspreise in den Hotels deutlich teurer sind da dann auch Hochsaison ist. Das heißt man bezahlt dort normalerweise doppelt so viel wie in den Monaten im Sommer. Weiterhin sind die Hotels dann auch immer gut ausgelastet und man sollte das Hotel in Dubai frühzeitig buchen.

Dubai Strand
Dubai Strand

Mai bis September

Zu den sehr heißen Jahreszeiten im Emirat Dubai zählen die Monate Mai bis September. Man kann dort sagen dass die Temperaturen immer pro Monat ansteigen und dann der Höhepunkt der Juli und August ist. Dort muß man dann mit Tagestemperaturen von mindestens 40 Grad bis teilweise 45 Grad rechnen. Weiterhin kühlen diese dann bei Nacht auch nicht mehr ab und es hat immer noch um die 30 Grad. Damit man diese Hitze überhaupt als Tourist ertragen kann ist dort alles wunderbar klimatisiert. Aber besonders bei der Klimatisierung im Hotelzimmer sollte man aufpassen dass man sich keine Erkältung holt.

Als Urlauber aus Deutschland ist man solche Klimaanlagen einfach nicht gewohnt. Übrigens gilt das gleiche wenn man zum Beispiel mit einem Taxi in der Stadt unterwegs ist. Dort sind teilweise dann schon sehr kühle Temperaturen eingestellt und man sollte den Fahrer dann bitten diese während der Fahrt zu reduzieren. Weiterhin muß man in diesen Monaten auch immer stark schwitzen und deshalb lohnt es sich wenn man atmungsaktive Kleidung trägt. Aber es gibt auch einen großen Vorteil und man kann Geld bei der Übernachtung sparen. Die Hotels sind dann deutlich günstiger und man kann in einem fünf Sterne Luxushotel übernachten wie zum Beispiel dem Atlantis The Palm. Im Winter könnte man sich das vielleicht nicht leisten da es zu teuer ist.

Wann ist Regenzeit in Dubai

Nun fragt man sich bestimmt auch ob es eine Regenzeit in Dubai gibt. In der Regel fällt der meiste Regen im Jahr im Monat Januar. Aber dort kann man natürlich nicht von Regen sprechen und meistens sind es dann nur ein paar Tropfen. Es kann durchaus einmal sein das es eine Stunde am Stück regnet. Man muß wissen dass die Emirate eine der wärmsten Regionen auf der ganzen Welt sind und der Regen dort die Ausnahme ist. Wenn man überhaupt keinen Regen haben möchte dann sollte man sich für das Dubai Wetter im Juli entscheiden.

Dubai Bikini
Dubai Bikini
Panorama von der Insel The Palm Jumeirah
Panorama von der Insel The Palm Jumeirah

Beste Reisezeit für Dubai

Als Tourist sucht man sich natürlich die besten Jahreszeiten aus und diese sind von Oktober bis April um dort Urlaub zu machen. Man hat den Vorteil dass die Temperaturen sehr angenehm sind und man immer um die 30 Grad Außentemperatur hat. Wie schon erwähnt sind die Übernachtungspreise in den Hotels natürlich deutlich höher und man muß mehr Geld für die Dubai Reise ausgeben. Wenn man Geld sparen möchte dann sind die Sommermonate dann die richtige Reisezeit. Dort muß man dann auch die hohen Temperaturen in Kauf nehmen und das ist vielen dann zu heiß. Aber es gibt auch Touristen die genau diese Hitze lieben und das ist bei jedem sehr unterschiedlich.

Unsere Meinung

Die Dubai Jahreszeiten sind auf jeden Fall warm und unterscheiden sich von sehr heiß und dann wieder mild. Wenn man es sich leisten kann dann sollte man während den Wintermonaten dort Urlaub machen. Besonders wenn man zum ersten Mal in die V.A.E. reist dann ist dies sicherlich von Vorteil. Dann kann man sehr schnell erkennen ob man mit dem Klima dort klar kommt, oder auch nicht.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Hard Rock Cafe Dubai International Airport
Restaurants

Hard Rock Cafe Dubai International Airport

MENÜ1 Informationen zum Hard Rock Cafe Dubai International Airport2 Wo befindet sich dieses genau3 Öffnungszeiten4 Restaurant5 Bar6 Rock Shop7 Wie sind dort die Preise8 Unsere Meinung Vor dem Abflug nach Hause kann man noch das […]

Emirat Dubai in den VAE
Allgemeine Informationen

Corona Einschränkungen in Dubai

MENÜ1 Informationen zu den Corona Einschränkungen in Dubai2 Check In am Flughafen in Deutschland3 Wie läuft das Boarding bei Emirates Airline ab4 Ablauf während des Fluges5 Essen und Trinken an Bord6 Bordtoiletten werden regelmäßig gereinigt7 […]

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen