Autofahren in Dubai

Hier gibt es Tipps zum Autofahren in Dubai

Burj Khalifa Ticket
Dubai City Pass
Dauer: 2 Stunden
At the Top
124 und 125 Etage
ab 31,00 Euro pro Person
Dauer: 1 bis 7 Tage
Eintritt zu zahlreichen
Dubai Sehenswwürdigkeiten
ab 113,00 Euro pro Person
Dubai Sheikh Zayed Road
Dubai Sheikh Zayed Road

Das Autofahren in Dubai ist sehr praktisch und viele Touristen mieten sich einen Mietwagen. Aber es gibt dort einiges zu beachten wenn man in einer so großen Millionenmetropole mit dem Auto unterwegs ist.

Tipps zum Autofahren in Dubai

Grundsätzlich muß man sagen das es kein Problem ist mit dem Auto in Dubai die Stadt zu erkunden. Aber da es sich mittlerweile um eine Millionenmetropole handelt kann man sich vorstellen das dort das Verkehrsaufkommen sehr hoch ist. Weiterhin ist es so das viele dann völlig überfordert sind mit dem Verkehr. Man möchte ja dort Urlaub machen und es sollte nicht zu stressig werden. Also sollte sich jeder zuerst einmal Gedanken machen ob er sich das zutraut oder nicht. In der Stadt gibt es zwölfspurige Autobahnen und so etwas kennt man von Deutschland her nicht. Man wird relativ sehr schnell die Unterschiede feststellen und es wird sehr schnell gefahren in der Stadt und auch viel gehupt. Es ist zum Beispiel nicht möglich das man auf der Sheikh Zayed Road gemütlich auf der Hauptverkehrsstraße herumfährt. Also muß man sich an das Autofahren in Dubai zuerst gewöhnen.

Dubai Autobahn
Dubai Autobahn

Wo kann man einen Mietwagen reservieren

Am besten übernimmt man diesen gleich am Dubai International Airport sobald man gelandet ist. Die Mietwagenstation befinden sich gegenüber vom Flughafen. Man bekommt dort eine kurze Einweisung und dann kann schon das Autofahren in Dubai losgehen. Sehr praktisch ist es natürlich wenn man mit diesem gleich zum Hotel fahren kann. Ansonsten müsste man ein Taxi nehmen. Aber man hat auch die Möglichkeit einer Hotelzustellung. Das heißt viele Mietwagenfirmen bringen dann das Auto direkt zum Hotel und wird auch dort wieder abgeholt. Allerdings sollte man sich vorher genau erkundigen ob dies angeboten wird beim Hotel das man gebucht hat.

Ist dort Autofahren gefährlich

Wie überall auf der Welt muß man dort auch aufpassen beim Autofahren in Dubai. Das heißt es gibt Verkehrsregeln an die man sich halten muß. Wir empfehlen besonders wenn man in einer fremden Stadt unterwegs ist das man dort sehr vorsichtig ist. Man sollte nicht gleich die Hauptverkehrsstraße nutzen und lieber dann dort einmal fahren wo es etwas ruhiger ist. Bestimmt möchte man dort keinen Unfall haben und Urlaub machen. Wie schon erwähnt muß man sich die ersten Tage zuerst daran gewöhnen. Bestimmt wird es zu Hause etwas ruhiger sind. Aber wenn man sich daran gewöhnt hat wird man sehr schnell feststellen wie praktisch das eigentlich ist. Man ist nicht auf die Shuttlebusse von den Hotels angewiesen und kann überall hinfahren wo man möchte.

Die Autobahn in Dubai am Abend
Die Autobahn in Dubai am Abend

Gebührenpflichtige Straßen

Das Emirat Dubai verfügt über ein sehr gut ausgebautes Straßennetz und man kommt sehr schnell von A nach B. Sicherlich kann man sich vorstellen das der Bau sehr viel Geld gekostet hat. Deshalb wurden mautpflichtige Straßen eingeführt und diese sind meistens wenn man über eine Brücke fährt. Diese nennt sich dort Salik Maut und das ist ein kleiner Stecker an der Windschutzscheibe im Auto. Aber man braucht sich dort keine Gedanken zu machen da alles automatisch funktioniert. Sobald man eine mautpflichtige Straße genutzt hat werden die Gebühren automatisch abgebucht. Wenn man dann den Mietwagen wieder zurückbringt dann bekommt man mitgeteilt wieviel man noch bezahlen muß. Also stellt das Autofahren in Dubai kein Problem dar und man kann die mautpflichtigen Straßen befahren.

Gibt es dort auch Blitzer

Wenn man zum ersten Mal in Dubai auf der Straße unterwegs ist dann wird man sehr schnell feststellen das dort viele Sportwagen von den bekannten Nobelmarken unterwegs sind. Diese fahren dann gerne einmal schneller als erlaubt ist. Deshalb hat sich die Regierung dort natürlich etwas einfallen lassen und es wurden Blitzer aufgestellt. Also sollte man beim Autofahren in Dubai auf diese achten. Wenn man einmal zu schnell gefahren ist dann stellt dies für Touristen auch kein Problem dar. Der Bußgeldbescheid bekommt ja die Mietwagenfirma da einem das Auto nicht gehört. Aber der Betrag wird dann wenn möglich sofort einkassiert in Bar oder von der Kreditkarte.

Sheikh Zayed Road in Dubai
Sheikh Zayed Road in Dubai

Tanken in Dubai

Überall in der Stadt gibt es Tankstellen und somit muß man nicht lange auf die Suche gehen. Besonders wenn man größere Strecken fahren möchte zum Beispiel nach Abu Dhabi sollte man vorher nochmals den Tank voll machen. Das schöne ist sicherlich das man gar nicht aussteigen muß beim Tanken. Man fährt einfach an die Tankstelle und dort steht überall Personal die dann das Auto volltanken. Weiterhin kann man dort auch gleich bezahlen. Das ist sehr praktisch und einen solchen Service beim Autofahren in Dubai gibt es nur dort. Bei der Rückgabe des Mietwagens sollte man sich vorher aber informieren ob man diesen mit vollem oder leerem Tank zurückgeben muß.

Darf man überall Parken in der Stadt

Beim Parken des Mietwagens sollte man auch immer darauf achten wo man parkt. Wenn man zum Beispiel vor das Hotel fährt dann wird dort Valet Parking angeboten. Das heißt ein Mitarbeites des Hotels fährt das Auto dann in die Garage des Hotels und man gibt diesem dann vielleicht 1 bis 2 Dirham Trinkgeld. In den meisten Shopping Malls ist das Parken kostenlos. Aber es gibt mittlerweile auch Shopping Center die dafür Geld verlangen. In der Stadt empfehlen wir nur dort zu Parken wo dies auch erlaubt ist. Auf keinen Fall irgendwo parken wo dies vielleicht nicht erlaubt ist. Dann kann es sehr schnell sein das man abgeschleppt wird.

Benötigt man dort einen internationalen Führerschein

Normalerweise ist ein ganz normaler Deutscher Führerschein für die Übernahme des Mietwagens ausreichend. Aber es gibt auch Anbieter die einen internationalen Führerschein sehen möchten. Wenn man einen hat dann sollte man diesen auf jeden Fall mitnehmen. Also steht dem Autofahren in Dubai nichts im Wege und man kann auf eigene Faust die Stadt erkunden. Das ist sehr praktisch und somit entdeckt man Gebiete die man sonst nicht sehen würde. Ein GPS Navigationsgerät ist zu empfehlen und wird auch von den meisten Mietwagenanbietern zur Verfügung gestellt.

Burj Khalifa Ticket
Big Bus Tours Dubai
Dauer: 2 Stunden
zum Sonnenuntergang
124 und 125 Etage
ab 67,00 Euro pro Person
Dauer: 1 bis 5 Tage
Hop On Hop Off Tour
Dubai Stadtrundfahrt
ab 61,00 Euro pro Person
Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Emirates Airline A380
Allgemeine Informationen

Dubai Direktflug

Inhaltsverzeichnis1 Gute Flugzeiten2 Umsteigen oft umständlich Die beste und bequemste Art nach Dubai zu fliegen ist mit einem Direktflug von Emirates Airline. Die Airline gehört zu den besten der Welt und fliegt von Hamburg, Düsseldorf, […]

Wasserfontänen Dubai Fountain
Sehenswürdigkeiten

Kostenlose Sehenswürdigkeiten in Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zu kostenlose Sehenswürdigkeiten in Dubai2 Dubai Fountain3 Atlantis The Palm4 Dubai Mall5 Stadtviertel Dubai Marina6 Sheikh Zayed Road7 Souk Madinat Jumeirah8 Dubai Creek9 Der Dubai Gold Souk und Gewürz Souk10 The Walk at […]

Sehenswürdigkeiten

Dubai Zoo

Inhaltsverzeichnis1 Sehenswert sind Arabische Wildkatzen2 Ausflugsziel von Familien mit Kindern Der Zoo von Dubai befindet sich im Stadtteil Jumeirah an der Jumairah Road. Er liegt somit verkehrsgünstig und ist von vielen Touristenhotels aus sehr schnell […]

1 Kommentar

  1. Ich bin auch schon in Dubai mit dem Auto gefahren. Das ist schön, aber der Verkehr ist wirklich der Wahnsinn. Ich war wieder froh als ich im Hotel war. So ewas gibt es bei uns in Deutschland nicht.

    Meine Empfehlung: Lieber das Taxi nutzen !!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*