Die besten Wasserparks in den Vereinigten Arabischen Emiraten

In den V.A.E. gibt es viele schöne Wasserparks die man besuchen kann

Aquaventure Dubai Wasserpark
Aquaventure Dubai Wasserpark

Hier stellen wir die besten Wasserparks der VAE vor. Die schönsten sind sicherlich der Aquaventure Waterpark vom Atlantis The Palm in Dubai und auch Yas Waterworld in Abu Dhabi. Es gibt aber noch einige mehr die für einen Besuch auch sehr interessant sind.

Wasserparks in den VAE

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine der wärmsten Regionen auf der ganzen Welt. Deshalb findet man dort auch zahlreiche Wasserparks die man im Urlaub besuchen kann. Besonders in den heißen Sommermonaten von Juni bis September ist eine Abkühlung immer angenehm. Dort kann man sich locker den ganzen Tag aufhalten. Aber ein Besuch ist nicht ganz so billig für eine Familie mit Kindern. Man muß schon einiges investieren. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit die Wasserparks kostenlos zu besuchen. Was man dafür machen muß werden wir hier erklären.

Aquaventure Waterpark

Eine Rutsche im Aquaventure Dubai
Eine Rutsche im Aquaventure Dubai

Zum Atlantis The Palm Hotel in Dubai gehört auch der Aquaventure Waterpark. Dieser ist sicherlich einer der schönsten den man besuchen kann. Es ist auch momentan der größte in der Metropole Dubai. Dieser wurde im Jahr 2013 eröffnet und für die Besucher gibt es dort viele Pools und Rutschen die man nutzen kann. Das Highlight dort ist sicherlich Leap of Faith wo man mit einer durchsichtigen Röhrenrutsche durch das Haifischbecken fährt. Das ist schon sehr beeindruckend und so etwas gibt es sicherlich nur in Dubai. Für ein Tagesticket bezahlt man dort rund 295 Dirham ( 69 Euro ). Wenn man aber Gast vom Atlantis The Palm Hotel ist darf man dort kostenlos hinein.

Wild Wadi Water Park

Wild Wadi Water Park
Wild Wadi Water Park

Zwar schon ein etwas älterer der Wasserparks in den VAE ist der Wild Wadi Water Park. Dieser gehört zur Jumeirah Group und deshalb ist dieser auch direkt mit dem Jumeirah Beach Hotel verbunden. Praktisch ist dort sicherlich auch der kostenlose Eintritt wenn man in diesem Hotel übernachtet. Das wird sicherlich die Kinder freuen. Auf einer Fläche von 49.000 Quadratmetern findet man dort rund 23 Pools und 28 Rutschen. Die Top Attraktion ist sicherlich der Wadi das einen Wüstenfluss darstellen soll. Dann gibt es noch einen 18 Meter hohen Wasserfall der auch immer viel Spaß macht. Für ein Tagesticket muß man dort rund 270 Dirham ( 63 Euro ) ausgeben. Wie schon erwähnt kann dieser von Hotelgästen kostenlos besucht werden.

Laguna Waterpark

Laguna Waterpark in Dubai
Laguna Waterpark in Dubai

Ein sehr neuer Wasserpark in den VAE ist der Laguna Waterpark. Dieser befindet sich bei La Mer wo es auch noch eine schöne Flaniermeile gibt mit Geschäften und Restaurants. Deshalb bieten auch viele Hotels in der Umgebung einen kostenlosen Shuttlebus dorthin an. Man findet in diesem Wasserpark auch viele Pools und Rutschen. Die Besucher haben dort die Möglichkeit eine Cabana zu mieten wo man viel Privatsphäre hat. Die Attraktionen dort sind Free Fall und es gibt auch einen kleinen Wadi der sich Lazy River nennt. Man wird dort sicherlich viel Spaß haben wenn man dort unterwegs ist mit einem Schwimmreifen. Für ein Tagesticket muß man dort rund 125 Dirham ( 29 Euro ) ausgeben. Somit ist dort der Eintritt deutlich günstiger wie bei den anderen Wasserparks.

Legoland Water Park Dubai

Legoland Water Park Dubai
Legoland Water Park Dubai

Seit weit außerhalb vom Stadtzentrum liegt der Legoland Water Park Dubai. Dort befinden sich auch die Freizeitparks in Dubai wie auch das Legoland Dubai. Somit kann man dort beides optimal miteinander verbinden wenn man möchte. Es gibt auch Kombitickets wo man den Freizeitpark und Wasserpark besuchen kann. Dieser tolle Wasserpark in den VAE ist für Kinder natürlich sehr gut geeignet. Im Jahr 2017 wurde dieser übrigens eröffnet. Für die Besucher gibt es dort 20 Attraktionen die man nutzen kann. Allerdings muß man dort für den Eintritt 235 Dirham ( 52 Euro ) ausgeben. Mit einem Taxi ist dieser von der Dubai Marina aus gut zu erreichen. Wichtig zu wissen ist hier das man mit der Dubai Metro dort nicht hinfahren kann.

Yas Waterworld

Yas Waterworld
Yas Waterworld

Der schönste Wasserpark im Emirat Abu Dhabi ist Yas Waterworld. Dieser befindet sich auf der Insel Yas Island wo es für Touristen noch viele weitere Attraktionen gibt. Man kann dort auf der Insel sogar übernachten und es gibt einige schöne Hotels. Den Besuchern stehen dort 40 verschiedene Attraktionen zur Auswahl. Selbstverständlich wieder viele Pools und auch Rutschen. Sehr schön gemacht ist auch der Yadi Yas wo man viel Spaß haben wird. Für ein Tagesticket muß man dort rund 250 Dirham ( 58 Euro ) ausgeben. Weiterhin noch die Kosten für die Verpflegung im Wasserpark. Denn in den Wasserparks der VAE darf man nichts mitbringen. Das heißt man muß das Essen und Trinken direkt dort in einem Restaurant kaufen.

Dreamland Aqua Park

Umm Al Quwain Dreamland Aqua Park
Umm Al Quwain Dreamland Aqua Park

Im Emirat Umm Al Quwain gibt es auch einen Wasserpark der sich Dreamland Aqua Park nennt. Wenn man dort Urlaub macht dann sollte man auf jeden Fall einmal vorbeischauen. Die Lage dort ist auch sehr gut in der Nähe vom Umm Al Quwain Airport. Somit wird man diesen auch schnell finden. Wie üblich gibt es dort viele Pools wo man sich abkühlen kann. Allerdings können die Öffnungszeiten während des Ramadan unterschiedlich sein. Man sollte sich deshalb vorher informieren ob dieser dann geöffnet hat oder nicht. Das gleiche gilt auch in den Sommermonaten und dort können diese auch anders sein.

Wie sind die Wasserparks zu erreichen

Eine wichtige Frage ist sicherlich wie man die Wasserparks der VAE überhaupt erreichen kann. Wenn man in Dubai ist dann ist es am einfachsten wenn man sich mit dem Taxi dorthin fahren lässt. Mit der Dubai Metro ist keiner zu erreichen. Weiterhin ist das in anderen Emiraten wie Abu Dhabi auch so. Eine weitere Möglichkeit wäre noch mit dem Mietwagen dorthin zu kommen. Aber in der Regel verfügen die wenigsten Touristen über ein Auto. Somit ist das Taxi immer nach das beste was man nutzen sollte.

Essen und Trinken

In den Wasserparks der VAE ist es so das man dort nichts mitbringen darf. Das heißt man muß das Essen und Trinken vor Ort dort kaufen. Schließlich möchten diese natürlich auch daran verdienen was man sich vorstellen kann. Deshalb verfügen alle Wasserparks über mehrere Restaurants wo man etwas bekommt. Die Gerichte sind auch auf die Kinder abgestimmt und man bekommt überall einen Burger mit Pommes oder auch eine Pizza. Ein Besuch in einem der zahlreichen Wasserparks ist immer sehr schön. Aber man muß auch wissen das man dort einiges an Geld ausgeben muß.

Dubai Strandurlaub
FAQ

Kann man in Dubai im Meer schwimmen

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zu in Dubai im Meer schwimmen2 Es gibt öffentliche und private Strände3 Benötigt man dort Strandschuhe oder Badeschlapper4 Gibt es dort Wellen5 Sind dort Lifeguards vorhanden6 Was sollte man dort anziehen7 Wie sind […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Dubai Geld
Allgemeine Informationen

Dubai Geld

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zum Dubai Geld2 Dubai Geld in Euro, wieviel bekommt man überhaupt3 Es gibt Geldscheine und Münzen4 Wie sollte man nun in Dubai bezahlen5 Dubai Bargeld mitnehmen6 Geld wechseln in einer Shopping Mall oder […]

Sehenswürdigkeiten

Dubai Clock Tower

Inhaltsverzeichnis1 Kreisverkehr2 Lage3 Sanierung Den Clock Tower kennt jeder, der schon einmal durch Dubai gefahren ist. Der Turm steht jetzt schon seit 50 Jahren auf einer Verkehrsinsel im ersten Kreisverkehr, der in Dubai errichtet wurde. […]

2 Kommentare

  1. Die Wasserparks in Dubai sind eine gute Alternative zu den Hotelpools
    Wir hatten ein Stadthotel gebucht mit nur kleinem Pool. Deshalb haben wir den Aquaventure Waterpark besucht. Es war ein toller Nachmittag in Dubai

  2. Dort kann man sich wunderbar “abkühlen” in den Sommermonaten
    Man muß aber Eintritt bezahlen.

    Ich war im Laguna Waterpark und dieser war noch ganz neu.
    Viele Pools und Rutschen die Spaß machen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*