Jumeirah Moschee

Führungen in der Jumeirah Moschee sind für Touristen möglich

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Die Jumeirah Moschee ist eine der größten und schönsten in Dubai. Der Urlaub in Dubai gewinnt immer mehr an Bedeutung und Beliebtheit. Eine sehr angesagte Sehenswürdigkeit bildet dabei die Jumeirah Moschee. Das liegt zum einen an ihrer enormen Attraktivität. Und zum anderen mit Sicherheit auch daran, dass sie lange Zeit in den gesamten Vereinigten Arabischen Emiraten die einzige Moschee war, die auch Besuchern, die nicht dem muslimischen Glauben angehören, den Eintritt gewähren. Die Herrscherfamilie Maktoum gab in den 70er Jahren den Auftrag zum Bau dieses imposanten Bauwerks, welches im Jahre 1978 für die Einwohner von Jumeirah, einem Stadtteil von Dubai, fertiggestellt wurde. Trotz der direkten Lage an der stark befahrenen Jumeirah Road bietet die Moschee einen idyllischen Anblick, weil das Gebäude durch Grünanlagen und bezaubernde Palmen vom Straßenverkehr abgetrennt wird.

Viele Kuppeln und Minarette

Die Jumeirah Moschee besticht schon von außen durch ein eindrucksvolles Erscheinungsbild. Fünf große Kuppeln erstrahlen tagsüber im Licht der arabischen Sonne und auch die beiden 70 Meter hohen Minarette sorgen für einen imposanten Anblick. Dieser Anblick wird noch attraktiver, wenn das gesamte Gebetshaus im Dunkeln von Scheinwerfern beleuchtet und in ein faszinierenden Licht versetzt wird. Das Äußere gibt, auch wenn die Jumeirah Moschee deutlich kleiner ist, dass die berühmte Mohammed-Ali-Moschee in Kairo als Vorbild für diesen Bau diente. Innen dominieren große Säulen und Arkaden. Die die größte Kupel tragen, das Erscheinungsbild des Gebetsraums und ein großer Kronleuchter sowie zahlreiche weitere Leuchter hüllen den Innenraum in ein bezauberndes Ambiente. Das vor allem von ägyptischen und türkischen Einflüssen geprägt wird.

Viel Platz für Besucher

Der beschriebene Gebetsraum bietet Platz für 1.200 Gäste. Eine Besonderheit ist auch der hellblaue Teppichboden. Der dunkelblaue Linien enthält, die jedem deutlich anzeigen, in welcher Richtung Mekka mit der Kaaba als höchstes islamisches Heiligtum liegt. Typisch für den muslimischen Glauben beziehungsweise die entsprechenden arabischen Vorschriften ist in der Jumeirah Moschee ein Gebetsraum auf der linken Seite. Der sogenannte Ladies Prayer Room ist ein gesonderter Raum für die Frauen, die nicht mit den Männern im großen Innenraum beten dürfen. Die Bedeutung von Mekka, der Kaaba, die für die verschiedenen Geschlechter getrennten Räume zum Beten und viele andere Informationen, die wichtig sind für das Verständnis des muslimischen Glaubens.

Führungen

Und der bezaubernden Moscheen, können im Rahmen von sehr interessanten Führungen in der Jumeirah Moschee kennengelernt werden. Wer in Dubai Urlaub macht wird sehr schnell sehen das es hier viele Moscheen gibt. Für Deutsche ist dies sicherlich Neuland und somit auch sehr interessant was es in Arabischen Ländern alles zu sehen gibt. Die größte und schönste Moschee in Dubai ist die Jumeirah Moschee. Diese befindet sich direkt an der Jumeirah Beach Road. Das Gebäude ist sehr imposant und beeindruckend zugleich. Am Abend wird die Jumeirah Moschee von mehreren Strahlern angstrahlt und die Moschee erscheint in einem beeindruckenden zartgelben Licht. Besonders in der Abenddämmerung kann man tolle Fotos machen.

jumeirah-moschee-dubai

Sicherlich möchten Sie die Moschee nicht nur von außen sondern auch einmal von innen anschauen. Das ist zu festgelegten Zeiten möglich. Am besten man fragt an der Hotelrezeption nach, das man an einer Führung durch die Jumeirah Moschee interessiert ist und die Mitarbeiter werden dann einen Termin vereinbaren. Wenn Sie in einem Hotel von Jumeirah wohnen dann werden Sie vom Limousinenservice dort hingebracht. Touristen sollten beachten entsprechende Kleidung zu tragen. Frauen sollten das Haar bedeckt halten wenn Sie die Jumeirah Moschee betreten. Die Mitarbeiter der Moschee machen aber die Touristen vorher schon darauf aufmerksam was man anziehen sollte. Die Jumeirah Moschee wurde 1975 erbaut und gilt bisher als die schönste Moschee im Emirat Dubai.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

1 Kommentar zu Jumeirah Moschee

  1. Während unserer Dubai Stadtrundfahrt war auch eine Führung in der Jumeirah Moschee inklusive. Für mich war dies sehr beeindruckend da ich zuvor noch nie eine Moschee von Innen gesehen habe. Beeindruckt haben mich die vielen wertvollen Materialien die dort verwendet wurden.

    Kann ich nur jedem weiterempfehlen das auch einmal anzuschauen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*