Dubai Flugverbindungen

Mehrmals täglich nonstop nach Dubai

Dubai bietet sehr gute Flugverbindungen an. Die Nationale Airline Emirates fliegt von Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg nach Dubai. Von allen Flughäfen sogar mehrmals täglich nonstop nach Dubai. Günstige Flüge nach Dubai buchen Sie am besten im Internet etwa vier Wochen vor Reiseantritt. Dann bekommen Sie den besten Flugpreis. In der Regel sind die Flugzeuge nicht ganz ausgelastet und man bekommt immer noch einen freien Sitz. Die durchschnittliche Flugzeit nach Dubai beträgt sechs bis sieben Stunden. Wenn man die arabische Metropole von einem der deutschen Flughäfen aus anfliegt. Die in den Vereinigten Arabischen Emiraten beheimatete Fluggesellschaft Emirates fliegt die deutschen Flughäfen Frankfurt a.M., München, Düsseldorf und Hamburg direkt an.

Rund sechs Stunden Flugzeit

Der gebuchte Direktflug stellt die schnellste Anreiseform dar. Ansonsten muss zur eigentlichen Flugzeit ein zusätzlicher Zeitaufwand mitberücksichtigt werden, der bei einem Umstieg an einem der internationalen Drehkreuze hinzukommt. Dies ist beispielsweise beim Flughafen Stuttgart der Fall, der nicht direkt von Dubai aus angeflogen wird. Neben München ist auch vom österreichischen Flughafen Wien die kürzeste Reisedauer zu erwarten, während es von Hamburg am längsten dauert.

Flughäfen

Eine weitere Alternative zu den deutschen Flughäfen ist der Airport von Zürich-Kloten, der gleichfalls von der arabischen Fluggesellschaft mit einem Direktflug bedacht wird. Direktflüge werden allerdings auch von der deutschen Lufthansa (ab München oder Frankfurt) sowie von der australischen Qantas angeboten. Bei jenen deutschen Flughäfen, die mehrmals von Dubai aus angeflogen werden, wie etwa Frankfurt und München, empfiehlt es sich als Abflugzeitpunkt einen Nachmittagsflug zu buchen. Zwar liegt die Ankunft in Dubai dann kurz vor Mitternacht, aber durch die anschließende Nachtruhe im Hotel werden mögliche Probleme mit der Zeitverschiebung fast gänzlich ausgeschlossen.

Nachtflug vermeiden

Bei Nachtflügen hingegen besteht eher die Gefahr, dass man die arabische Metropole völlig übermüdet erreicht, da während des Fluges kaum an Schlaf zu denken ist. Auch wäre so ein kostbarer Urlaubstag völlig umsonst vergeudet. Die für Dubai gültige Zeitzone nennt sich offiziell “Gulf Standard Time“. Da es hier keine Zeitumstellung zur Sommerzeit gibt, bleibt die Zeitverschiebung zur koordinierten Weltuhr (UTC) das ganze Jahr über gleich und zwar plus vier Stunden.

Zeitverschiebung beachten

Die Zeitverschiebung zu Deutschland hingegen beträgt während der Sommerzeit plus zwei Stunden und während der Winterzeit plus drei Stunden. Da dieser Zeitunterschied vergleichsweise so minimal ausfällt, macht sich dieser kaum bemerkbar. Dies hat den großen Vorteil, dass sich der menschliche Organismus kaum umstellen muss. So ist hier mit dem gefürchteten “Jetlag” wohl kaum zu rechnen, wie es ansonsten bei Flügen nach Übersee oder Fernost der Fall ist. Unter anderem aus diesem Grund ist Dubai für Reisende aus Europa in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Urlaubsziele geworden.

emirates-a380-flughafen-dubai

Der Flughafen von Dubai ( Dubai International Airport ) befindet sich rund fünf Kilometer südöstlich von der Stadtmitte der gleichnamigen Metropole. Er liegt im weltweiten Vergleich zu anderen internationalen Flughäfen auf Rang sechs. Allein pro Jahr werden über 70 Millionen Fluggäste befördert und er ist zu dem ein wichtiges internationales Drehkreuz zu Flügen nach Asien und Australien. Der Dubai International Airport zählt somit zu den bedeutendsten Flughäfen des Nahen Ostens. Von hieraus fliegen über 100 Airlines mehr als 150 internationale Ziele an. Des Weiteren besitzt der Flughafen über den weltweit größten Duty-free-Shop.

Dubai Airports
FAQ

Welcher Flughafen in Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Welcher Flughafen in Dubai ist der richtige für mich2 Dubai International Airport3 Al Maktoum International Airport4 Der größte Flughafen der Welt5 Auf welchem Flughafen in Dubai landet man als Passagier Vor einer Reise sollte […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
V.A.E. Dirham Geldscheine
FAQ

12 Tipps wie man in Dubai bezahlen sollte

Inhaltsverzeichnis1 Am besten immer mit Dirham bezahlen2 Kann man auch in Euro oder US-Dollar bezahlen3 Wo sollte man Geld wechseln lassen4 Immer auf den aktuellen Kurs achten5 Auf dem Flughafen in Dubai kein Geld umtauschen6 […]

© JA Oasis Beach Tower
Dubai Strandhotel

JA Oasis Beach Tower

Inhaltsverzeichnis1 Lage des JA Oasis Beach Tower2 Apartments3 Gastronomie4 Sport und Wellness5 Unsere Bewertung Eine super Aussicht kann man vom JA Oasis Beach Tower in Dubai genießen. Dabei handelt es sich um einen Tower mit […]

1 Kommentar

  1. Deutschland ist mit Dubai bestens verbunden

    Fliege schon seit rund 10 Jahren mindestens 1 mal im Jahr die Strecke von Frankfurt nach Dubai. Immer größere Flugzeuge wurden eingesetzt. Das zeigt mir das die Strecke sehr beliebt ist

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*