Dubai Museum

Eines der schönsten Museen in Dubai

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Touristen die sich auch für den Ursprung Dubais interessieren können wir den Besuch des Dubai Museums empfehlen. Es befindet sich im Al Fahidi Fort in der Nähe des Dubai Creeks auf der Deira Seite. Gleich am Eingang kann man die Festung anschauen die im Jahre 1970 neu restauriert wurde. Es gibt dort viele Kanonen zu bestaunen. Wenn man dann ins Museum reingeht dann erwarten die Touristen viele verschiedene Bereiche wie die Menschen in Dubai einmal gewohnt und gelebt haben. Realistisch sind die lebensgroßen Figuren. Dazu gibt es viele Lichteffekte und Lautsprecher die einem die Geschichte von Dubai erzählen. Hier wird man in die Zeit versetzt wo man in Dubai noch kein Erdöl gefunden hat und die Menschen noch bescheiden lebten. Mittlerweile ist das Emirat Dubai in die Neuzeit aufgestiegen.

Öffnungszeiten

Früher mussten sich die Menschen das Geld mit dem Handel am Dubai Creek und der Perlentaucherei verdienen. Das Al Fahidi Fort ist eines der ältesten Gebäude von Dubai das 1799 erbaut wurde. Im Jahr 1970 wurde dort das Dubai Museum eröffnet. Die Öffnungszeiten sind von Samstag bis Donnerstag von 08:30Uhr bis 20:30 Uhr. Am Freitag ist das Dubai Museum nur von 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet.

Eintritt

Die Eintrittspreise sind sehr niedrig mit nur drei Dirham. Dubai Touristen die eine Stadtrundfahrt gebucht haben werden sicherlich während der Rundfahrt das Dubai Museum anschauen. Wer sich einmal in Dubai aufhält und für Geschichte interessiert, für den ist ein Besuch der historischen Altstadt und des Dubai Museums unverzichtbar. Unweit des Dubai Creek liegt das Al Fahidi Fort, in dem sich das Dubai Museum befindet. Das Fort wurde Ende des 18. Jahrhunderts errichtet und ist eines der ältesten Gebäude von Dubai, vermutlich sogar das Älteste der Stadt.

Al Fahidi Fort

Am Eingang des Forts wird der Besucher von 2 historischen Kanonen empfangen. Man durchschreitet ein imposantes Holztor mit glänzenden Messingbeschlägen um in den Innenhof des Forts zu gelangen. Hier kann man historische Perlentaucherboote besichtigen. Die Perlentaucherei war früher eine der wichtigsten Einnahmequellen und somit von großer Bedeutung. Das am 12. Mai 1971 eröffnete Dubai Museum betritt der Besucher ebenfalls vom Innenhof aus. Wenn man die Treppe in das Museum hinab steigt, hat man den Eindruck einen Zeitsprung zurück in die Geschichte zu machen, denn hier wird in erster Linie das historische Leben von Dubai aufgezeigt, wie es vor der Entdeckung des Öls war. Durch lebensgroße Figuren und unterstützt von Licht- und Toneffekten wird dem Besucher veranschaulicht wie die Menschen früher lebten und arbeiteten. Beim Rundgang durchläuft man z.B. durch einen traditionellen Souk.

dubai-museum-eingang

Man sieht ständig Menschen bei verschiedenen Tätigkeiten und in unterschiedlichen Situationen des täglichen Lebens. Um die Bedeutung der Wüste hervorzuheben wurde der Boden mit Sand bedeckt, denn die Wüste und der Sand waren früher allgegenwärtig und beeinflussten das tägliche Leben.
Darüber hinaus werden außerdem noch die Themen Religion und Archäologie, sowie die Bedeutung des Meeres und der Wüste für die Menschen im alten Dubai aufgezeigt.

Durch diese Vielfältigkeit und lebendige Darstellung wird es dem Besucher nie langweilig und das Museum ist somit auch für Kinder bestens geeignet. Man kann den Besuch mit einer Stadtrundfahrt verbinden, aber es gibt auch die Möglichkeit mit der Bahn bis Al Fahidi Metro Station zu fahren und von dort einen kleinen Spaziergang bis zum Fort zu unternehmen.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Inseln

The Palm Jebel Ali

Inhaltsverzeichnis1 Form einer Palme2 Lage3 Projekt Kritik4 Viel Platz hat die Insel zur Verfügung Die künstliche Insel The Palm Jebel Ali wurden bereits komplett aufgeschüttet, aber mit dem Bau der Infrastruktur wurde noch nicht begonnen. […]

Allgemeine Informationen

Meydan City

Inhaltsverzeichnis1 The Meydan Hotel2 Ein tolles Projekt3 Die Stadt Die Meydan City ist ein neu entwickeltes Areal in Ras Al Khor/Dubai. Es wurde 2007 erstmals anlässlich des Dubai World Cup eröffnet. Die komplette Entwicklungsfläche beträgt […]

Hotel

Al Maha Desert Resort & Spa

Inhaltsverzeichnis1 Essen und Trinken2 Luxus in der Wüste von Dubai Für Touristen die einmal mitten in der Wüste übernachten möchten bietet sich das Al Maha Desert Resort & Spa an das nur 45 Autominuten von […]

2 Kommentare zu Dubai Museum

  1. Während unserer Stadtrundfahrt machten wir auch einen Halt am Dubai Museum und wir konnten es besichtigen. Man erfährt sehr vieles über die Geschichte der Stadt. Beeindruckend wie einfach früher die Menschen gelebt haben. Und heute wohnen diese in klimatisierten Wolkenkratzern

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*