Jebel Ali

In Jebel Ali wird derzeit noch viel gebaut

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Weit außerhalb vom Stadtzentrum Dubais liegt Jebel Ali. Bekannt für den Hafen, Freihandelszone und wo es auch ein schönes Hotel gibt. Diese Region von Dubai wird derzeit noch stark erschlossen. Es wird viel gebaut. Weiterhin befindet sich in der Nähe auch der Al Maktoum International Airport. Dieser soll einmal zum größten Flughafen der Welt ausgebaut werden.

Hafen

Sehr wichtig für die Versorgung von Dubai ist natürlich der Hafen. Früher wurde am Dubai Creek der Handel betrieben. Heute hat sich dies alles in den Jebel Ali Hafen verlagert. Es ist ein künstlich angelegter Tiefseehafen. Als Tourist kommt man dort nicht hinein. Alles ist sehr streng bewacht was man sich vorstellen kann. Man kann den Hafen nur an den Kränen erkennen. Zahlreiche Containerschiffe und Lastwagen wird man dort auch sehen.

Jebel Ali Free Zone

Die JAFZ ( Jebel Ali Free Zone ) verwaltet zum Beispiel den Jebel Ali Port. Weiterhin sind diese auch für den Port Rashid zuständig. Dort legen aber überwiegend Kreuzfahrtschiffe an. Der Handel wird vom Hafen in Jebel Ali aus betrieben. Es ist eine Freihandelszone wo es sehr niedrige Steuern gibt. Deshalb haben sich dort auch zahlreiche Firmen angesiedelt. Der Hafen ist einer der größten Containerhäfen der Welt. Es werden dort über 13 Millionen Tonnen umgeschlagen. Weiterhin ist der Hafen auch ein großer Arbeitgeber und in der Umgebung dort arbeiten rund 100.000 Menschen.

Jebel Ali Beach Hotel

Für Touristen dort interessant ist das Jebel Ali Beach Hotel. Es ist eines der ersten Strandhotels in Dubai. Aber auch weit außerhalb vom Stadtzentrum. Wer Ruhe und Erholung sucht sollte sich für dieses Hotel entscheiden. Es wurde schon mehrmals renoviert. Sehr schön ist die gigantische Außenanlage gemacht worden. Weiterhin verfügt das Hotel noch über einen eigenen privaten Golfplatz. Das haben natürlich nicht viele Hotels in der Stadt. Es ist etwas ganz besonderes. Das Hotel verfügt über 253 Zimmer und Suiten mit einem hohen Standard.

jebel-ali-dubai

The Palm Jebel Ali

Eine künstliche Insel wurde auch dort augeschüttet. Diese nennt sich The Palm Jebel Ali und sollte einmal genau so schön werden wie The Palm Jumeirah. Aber bisher wurde mit dem Bau der Infrastruktur noch nicht begonnen. Ob dies überhaupt noch geschehen wird ist fraglich. Aber aufgeschüttet wurde diese schon. Weiterhin ist diese auch etwas größer wie The Palm Jumeirah. Es würde also sehr viel Platz geben.

Kraftwerks- und Meerwasserentsalzungsanlage

Die Metropole Dubai benötigt natürlich viel Strom was man sich vorstellen kann. Dieser wird zum Beispiel in Jebel Ali produziert. Das Kraftwerk ist sehr groß und man wird es schon von weitem erkennen. Es hat eine Länge von drei Kilometern. Von der Dubai Electricity and Water Authority wird das Kraftwerk betrieben. Die Leistung beträgt 7,2 Gigawatt. Ein weiteres Highlight dort ist sicherlich auch die größte Meerwasserentsalzungsanlage der Welt. Wenn man im Hotel in Dubai den Wasserhahnen aufdreht dann stammt das Wasser aus Jebel Ali.

Al Maktoum International Airport

Gleich in der Nähe liegt auch der Al Maktoum International Airport. Momentan landen dort nur Frachtmaschinen. Aber in den nächsten Jahren soll dieser stark ausgebaut werden. Die Fluggesellschaft Emirates wird dann von dort aus starten und landen.

Wie kommt man nach Jebel Ali

Wer einmal nach Jebel Ali fahren möchte sollte den Mietwagen nutzen. Es ist also sehr gut wenn an über einen verfügt. Man fährt einfach die E11 in Richtung Abu Dhabi von der Dubai Marina aus. Dann braucht man nur der Beschilderung zu folgen. Im Prinzip ist dies ganz einfach. Eine weitere Möglichkeit ist ein Taxi zu benutzen. Aber dort muß man natürlich mehr Geld ausgeben und die Fahrt dauert etwas längers. Mit der Dubai Metro kann man dort nicht hinfahren. Denn diese fährt nur zur IBN Battuta Mall.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Allgemeine Informationen

Dubai Internet City

Inhaltsverzeichnis1 Freihandelszone2 Silicon Valley des Mittleren Osten3 Bekannte Unternehmen4 Internet ist kontrolliert Die Dubai Internet City ist eine Freihandelszone gleich neben der Dubai Media City. Es ist ein Technologiepark wo sich namhaften Firmen aus aller […]

Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigte Arabische Emirate

Inhaltsverzeichnis1 Sehr reiches Land2 Tourismus3 Kultur Wir kennen die Vereinigte Arabische Emirate vor allen Dingen in Form von einem Urlaubsland. Doch es gibt noch andere Seiten, die in der Regel eher etwas im Verborgenen bleiben. […]

Reisen

Dubai Kreuzfahrt

Inhaltsverzeichnis1 Größter Kreuzfahrthafen im Mittleren Osten2 Dubai ist beeindruckend3 Vorteile einer Dubai Kreuzfahrt4 Starthafen und Endhafen Eine Dubai Kreuzfahrt wird immer beliebter und das Emirat konnte in den letzten Jahren einen richtigen Boom verzeichnen mit […]

1 Kommentar zu Jebel Ali

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*