Dubai Wetter

Reiseziel mit Sonnengarantie und warmen Temperaturen

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Das Dubai Wetter ist immer schön warm und die Metropole kennt weder Frühling noch Herbst und unterscheidet sich damit von den klimatischen Gegebenheiten in Europa. Sommer und Winter wechseln sich ab. Doch davon spüren Urlauber recht wenig. Denn heiß ist es dort während des gesamten Jahres und die Region wird durch unzählige Sonnenstunden verwöhnt. Wer aus kühleren Regionen kommt und in Dubai möglichst viel sehen möchte, dem ist die Zeitspanne zwischen Oktober und Mai als Aufenthalt in dem Wüstenstaat anzuraten.

Beste Reisezeit

Dann pendeln die Temperaturen fast immer zwischen 20 und 30 Grad Celsius und hin und wieder freuen sich die Einwohner sogar über Regenschauer. Die sind aber ziemlich selten und bestenfalls in den Monaten Dezember, Januar und Februar zu erwarten. Wenn sich über Dubai mal die Schleusen des Himmels öffnen, sind die Menschen, die hier leben, sehr dankbar. Regen ist eine absolute Seltenheit und die gerade einmal hundert Millimeter Niederschlag im Jahr verteilen sich meist auf nur eine Woche.

Hitze

Ansonsten sind in Dubai erhebliche Hitzegrade garantiert. Insbesondere zwischen Mai und Oktober, wenn das Thermometer in den Emiraten schon mal die 40-Grad-Grenze überschreitet. Dann fühlen sich die meisten Urlauber an den Stränden recht wohl. Zumal die Wassertemperatur bei mehr als 30 Grad liegt. In dieser Zeit halten sich die meisten am liebsten in den klimatisierten Shopping Malls auf. In der Mall of the Emirates, der Dubai Mall oder der Burj Khalifa. Populär bei Jung und Alt ist auch der riesige Wild Wadi Water Park. Da Dubai als eines von sieben Emiraten am Persischen Golf permanent über gutes Wetter verfügt, ist es im vergangenen Jahrzehnt mehr und mehr zu einem Magnet für Fernreisende aus aller Welt geworden.

Reiseziel mit Sonnengarantie

So gut wie nie muss dort ein geplanter Ausflug ausfallen, weil das Wetter nicht mitspielt. Die modernen Hotels verfügen über klimatisierte Räume, die 365 Tage im Jahr angenehme Temperaturen versprechen. Und damit auch problemlose Stunden des Schlafes. Wo über einen so langen Zeitraum die Sonne hoch am Himmel steht, erliegt so mancher auch der Faszination Wüste. Touren in die extreme Umgebung Dubais sind allerdings nur in den Wintermonaten wirklich sinnvoll.

dubai-strand

Jeder, der sich dieses exotische und eindrucksvolle Reiseziel aussucht, sollte bedenken, dass der Körper einige Zeit benötigt, um sich an die hohen Temperaturen zu gewöhnen. Und nur wer wirklich fit ist, wird unbeschwerte und abwechslungsreiche Tage in Dubai erleben. Diese Region ist auf der Erde einzigartig. Und ein optimales Reiseland für unternehmungsfreudige und aufgeschlossene Menschen. An einem heißen Tag sollte man mit einem Taxi auch mal zur weltweit ersten Skihalle fahren, die quasi in der Wüste errichtet wurde. Dies ist ein absolutes Novum.

Außerordentlich beliebt ist Dubai als Ziel für Touristen aus aller Welt vor allem in der Weihnachtszeit – zumal sich dann fast immer die Temperaturen in Grenzen halten. Auch die Luftfeuchtigkeit spielt in Dubai eine gewisse Rolle. Sie ist im Winter niedriger als im Sommer. Im übrigen ist auch die Wahl des Hotels nicht unwichtig, denn in der Nähe des Meeres ist mit einer gewissen Schwüle zu rechnen. Grundsätzlich gilt: Man sollte eine schnell trocknende Kleidung bevorzugen und sich mit Sonnenschutzmitteln eindecken – und zwar zu allen Jahreszeiten.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Reisen

Dubai Kreuzfahrt

Inhaltsverzeichnis1 Größter Kreuzfahrthafen im Mittleren Osten2 Dubai ist beeindruckend3 Vorteile einer Dubai Kreuzfahrt4 Starthafen und Endhafen Eine Dubai Kreuzfahrt wird immer beliebter und das Emirat konnte in den letzten Jahren einen richtigen Boom verzeichnen mit […]

Souks und Märkte

Souk Khan Murjan

Inhaltsverzeichnis1 Arabische Produkte kaufen2 Bazar3 Viele Geschäfte4 Bestimmungen beim Kauf Ein Geheimtipp in Dubai ist der Souk Khan Murjan der an die Tradition eines Irakischen Marktes erinnern soll. Khan Murjan befindet sich in der Wafi […]

Freizeitparks

Yas Waterworld

Inhaltsverzeichnis1 Lage2 Eintritt3 Öffnungszeiten4 Attraktionen5 Einkaufen6 Essen und Trinken7 Anfahrt Auch das Emirat Abu Dhabi verfügt über einen Wasserpark und dieser nennt sich Yas Waterworld. Besonders Familien mit Kindern besuchen diesen sehr gerne. Man kann […]

2 Kommentare zu Dubai Wetter

  1. Gut im Sommer kann es ganz schön heiß werden in Dubai. Das verträgt nicht jeder. Aber mir macht dies überhaupt nichts aus.

    Mein Tipp ist über die Wintermonate nach Dubai zu reisen. Besonders wenn es in Deutschland schneit. Angekommen in den Emiraten dann kann man sich gleich an den Strand legen.

    Was möchte man mehr ??

  2. Bei meiner Reise im Juni 2016 hatte es in Dubai um die 43 Grad. Durch das Meer war es aber sehr gut auszuhalten. Am Abend hat es dann ein wenig abgekühlt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*