Dubai Tram

Die Straßenbahn in Dubai

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Die Straßenbahn in der Stadt Dubai, auch Dubai Tram genannt, befindet sich in den Vereinigten Arabischen Emiraten und der erste Abschnitt von der Station Al Sufouh bis nach Jumeirah Beach, wurde am 11. November 2014 vom Staatsoberhaupt des Emirats Dubai, Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum eröffnet.

Lage

Die Trasse ist zweigleisig und führt vom Stadtteil Al Sufouh bis nach Jumeirah. Danach geht die Strecke weiter zu den Hochhäusern der Dubai Marina und dem Lake Towers in Jumeirah. An dieser Station angekommen, können die Züge in einer Schleife wenden und bieten dadurch den Fahrgästen eine Umsteigemöglichkeit zur Metro. Von einem wirtschaftlichem Vorteil ist ohne Zweifel die Tatsache, dass die Strecke direkt an der zur Zeit expandierenden Dubai Media City liegt. Die erwähnte City ist eine Freihandelszone der Vereinigten Arabischen Emirate und befindet sich in den Stadtteilen Dubai Internet City und Dubai Knowledge Village.

Geschichte

Zu dem Projekt der neuen Strecke hatte sich seinerzeit die staatliche Verkehrsbehörde von Dubai entschlossen. Weil der besagte Stadtteil in der Vergangenheit einen enormen Bevölkerungszuwachs zu verzeichnen hatte. Diese Situation kam zustande, weil durch viele Neubauten von Hochhäusern neue Arbeitsplätze geschaffen und weitere Anwohner in diesem Stadtteil ansässig wurden. Der Beginn der Bauarbeiten für die erste Tram in den VAE erfolgte im Jahre 2009 und ein Firmenkonsortium, präsentiert von verschiedenen Ländern, erhielt den Auftrag, mit dem ersten Bauabschnitt im April des Jahres 2011 zu beginnen. Jedoch machte die Finanzkrise im Jahre 2010 die ursprünglichen Pläne zunichte. Bauverzögerungen sind dadurch eingetreten. Verschiedene Baustopps waren die Folge und der geplante Termin wurde auf das Jahr 2014 verschoben. Die erste Bauphase war kostenmäßig auf etwa 500 Millionen Euro veranschlagt, wobei der Endausbau auf etwa 830 Millionen Euro geschätzt wird.

Streckenverlauf

Der erste Abschnitt hat insgesamt neun Haltestellen mit einer Länge von etwa 9,5 Kilometer. Die zukünftige Planung sieht vor, dass zu einem späteren Zeitpunkt weitere sechs Stationen angeschlossen werden sollen. Im Moment können 5000 Personen stündlich befördert werden und es ist einmalig auf der Welt, dass die Haltestellen der Straßenbahn klimatisiert und geschlossen angelegt sind. Aus sicherheitstechnischen Gründen werden die Bahnsteigtüren der Züge nur bei den Halten geöffnet. Die gesamte Strecke hat keine Oberleitung. Der Betrieb erfolgt durch eine Stromschiene im Gleisbett. Nach der Endstation „Mall of the Emirates„, können die Züge auf einem weiteren Gleis bis in die Betriebsstätte fahren und diese kann bis zu 50 Fahrzeuge aufnehmen.

tram-dubai

Fahrzeugpark

Zur Zeit befinden sich insgesamt 11 Triebwagen der Baureihe 402 im Einsatz. Obwohl die Strecke frei von Oberleitungen ist haben die Triebwagen Stromabnehmer. Da in den Depots teilweise Oberleitungen vorhanden sind und damit gearbeitet wird. Ein Straßenbahnzug mit einer Länge von 44 Metern kann bis zu 408 Fahrgäste befördern. Dieser hat einen 1. Klasse-Wagen, einen Standardwagen und getrennte Abteile für Frauen und Kinder. Erwähnenswert ist, dass die einzelnen Wagen gut isoliert sind. So dass diese einen besonderen Schutz gegen extreme Hitze und Staub bieten. Die im Moment betriebene Strecke ist lediglich ein Anfang. Denn in der zweiten Phase soll die Strecke um fünf Kilometer verlängert werden.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
FAQ

Gibt es in Dubai Deutsche Ärzte

Inhaltsverzeichnis1 Gutes Gesundheitssystem2 Viele Arztpraxen3 Auslandskrankenversicherung ist wichtig4 Gute ärztliche Betreuung Auch in Dubai finden Besucher deutsche Ärzte sowie Kliniken mit unterschiedlichen Fachgebieten. Bei Beschwerden stehen die German Dental Clinic und die German Medical Clinic […]

Hotel

Fairmont Dubai

Inhaltsverzeichnis1 Viele Bars und Restaurants2 Veranstaltungsräume Das Fairmont Dubai ist sicherlich eines der besten Stadthotels das man in Dubai buchen kann. Ein außergewöhnliches Gebäude das sich direkt an der Sheikh Zayed Road befindet. Beliebt bei […]

Shopping

IBN Battuta Mall

Inhaltsverzeichnis1 Themenbereiche2 Restaurants3 Geschäfte4 Unterhaltung Eine sehr große und moderne Shopping Mall in Dubai ist die IBN Battuta Mall. Diese befindet sich direkt an der Sheikh Zayed Road Richtung Abu Dhabi. Von der Dubai Marina […]

2 Kommentare zu Dubai Tram

  1. Mit der Tram kann man nun wunderbar die Dubai Marina abfahren. Zu Fuß ist diese einfach zu groß. Vor ein paar Jahren war dies noch sehr umständlich. Durch die neue Straßenbahn ist dies nun sehr praktisch.

    Man steigt einfach ein und fährt dorthin wo man möchte
    So etwas hat einfach noch gefehlt in der Stadt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*