Dubai Flughafen

Dubai International Airport und Al Maktoum International Airport

Dubai Flughafen
4.8 (96%) 5

Die Flughäfen in Dubai

In Dubai gibt es zwei Flughäfen, den Dubai International Airport und den Al Maktoum International Airport. Touristen die in Dubai Urlaub machen landen auf dem „alten“ Flughafen Dubai International Airport ( DXB ) der im Jahr 1960 eröffnet wurde. Die Lage ist fünf Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum und auch viele Hotels gibt es in der Umgebung. Für einen Stopover in Dubai erreicht man sehr schnell ein Hotel und kann auch wieder schnell weiterfliegen. Die staatliche Fluggesellschaft Emirates hat dort auch Ihren Sitz und bietet von dort aus mit der sehr modernen Flotte Flüge in die ganze Welt an. Insgesamt gibt es dort drei Terminals und zwei Start- und Landebahnen.

Dubai International Airport

Da der Dubai International Airport aber in den nächsten Jahren an seine Kapazitätsgrenzen stoßen wird wurde bereits ein „neuer“ Flughafen gebaut den Al Maktoum International Airport ( DWC ) der sich in Richtung Jebel Ali befindet. Die Entfernung zwischen beiden Flughäfen beträgt 45 Kilometer. Der Al Maktoum International Airport soll einmal zum größten Flughafen der Welt ausgebaut werden. Emirates Airline wird dann die komplette Airbus A380 Flotte dort stationieren. Aber schrittweise wird der neue Flughafen erweitert. Momentan starten und landen dort überwiegend Frachtflugzeuge. In der Nähe befindet sich die Jebel Ali Free Zone und dadurch ist dort der Transportweg sehr kurz.

Millionen Passagiere pro Jahr

Das Emirat Dubai verfügt also über mehrere Flughäfen und schon der „alte“ Dubai International Airport ist sehr modern und kann locker mit den ganz großen der Welt mithalten. Man findet sich dort als Passagier sehr schnell zurecht. Es gibt dort auch den größten Duty Free Bereich der Welt. Man könnte dort fast meinen man befindet sich in einer Shopping Mall als auf einem Flughafen. Die Preise dort sind sehr unterschiedlich und man kann schon ein Schnäppchen machen. Man sollte aber vorher die Preise sehr gut vergleichen bevor man etwas kauft. Auch für einen Zwischenstopp ist der Dubai International Airport bestens zu empfehlen und es gibt viele Restaurants wo man die Zeit verbringen kann wenn man nicht gerade einkaufen möchte.

dubai-international-airport

Viele Passagiere sind Umsteiger und fliegen von dort aus weiter. Es gibt auch ein Flughafenhotel direkt im Terminalgebäude wo man übernachten kann was sehr praktisch ist. Wer einen langen Zwischenaufenthalt hat kann den Flughafen verlassen und es bietet sich an eine Stadtrundfahrt zu machen damit man auch etwas von Dubai gesehen hat.

Ansonsten gibt es dort sehr viele Möglichkeiten wie man die Zeit verbringen kann. Der „neue“ Al Maktoum International Airport würde übrigens am 27. Juni 2010 eröffnet und mit der kompletten Fertigstellung rechnet man im Jahr 2040 wo er dann einmal der größte Flughafen der Welt sein wird. Die Pläne der Regierung von Dubai sind sehr ehrgeizig und das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa befindet sich auch schon in Dubai.

1 Kommentar zu Dubai Flughafen

  1. Der Flughafen in Dubai ist sehr modern und gehört jetzt schon zu den größten der Welt. Der neue Al Maktoum Airport soll ja noch größer werden. Das ist echt der Wahnsinn was dort alles in kürzester Zeit gebaut wird.

    Bin auf dem Dubai International Airport einmal zwischengelandet. Alles sehr sauber. Für mich der beste Flughafen der Welt

    Die Fluggesellschaft Emirates ist ja auch gut

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*