Wie funktioniert biometrisches Boarding am Flughafen Dubai

Am Flughafen Dubai ist biometrisches Boarding möglich für die Passagiere

© Emirates | biometrisches Boarding
© Emirates | biometrisches Boarding

Wenn man vom Dubai International Airport in die USA fliegt dann ist biometrisches Boarding möglich. Wie dies genau funktioniert werden wir hier einmal beschreiben.

Informationen zu biometrisches Boarding am Flughafen Dubai

Momentan ist es immer noch so das man eine Boarding Card ( Bordkarte ) benötigt um ein Flugzeug betreten zu können. Diese erhält man beim Check In ausgedruckt, oder man hat auch die Möglichkeit diese sich auf das Smartphone schicken zu lassen. Aber das Emirat Dubai ist sehr modern und möchte den Passagieren immer das neueste anbieten was es auf dem Markt gibt. Ganz neu ist momentan biometrisches Boarding und dort wird die Boarding Card überhaupt nicht mehr benötigt. Selbstverständlich wird dies in Dubai zwischenzeitlich auch angeboten und wie dies genau funktioniert und bei welchen Flugzielen erfährt man in diesem Beitrag. Ein großer Vorteil ist sicherlich das dies deutlich schneller funktioniert.

Terminal 3 am Dubai International Airport
Terminal 3 am Dubai International Airport

Wie funktioniert biometrisches Boarding überhaupt

Das ist ganz einfach und wo man normalerweise immer die Bordkarte vorgezeigt hat steht nun ein kleines Gerät mit einer Kamera drin. Dort braucht man nur noch hineinschauen und das Foto wird in Echtzeit mit der CBP-Datenbank verglichen. In der Regel dauert dieser Vorgang höchstens zwei Sekunden und dann kann man durch die Absperrung hindurchgehen und das Flugzeug betreten. Nun fragt man sich bestimmt was das eigentlich für eine Datenbank ist. Die Antwort ist das es sich um eine Datenbank der Behörde U.S. Customs and Border Protection handelt.

Bei der USA Einreise werden bekanntlich von jedem Passagier biometrische Daten erfasst wie zum Beispiel der Fingerabdruck und ein Foto gemacht. Dieses Foto wird dann beim Biometrischen Boarding verglichen mit der Person die das Flugzeug betreten möchte. Somit kann man dort sehr viel Zeit einsparen und der Barcode bei der Bordkarte braucht nicht mehr eingescannt werden. Weiterhin muß man diese dann auch nicht mehr vorzeigen was sehr praktisch ist. Aber diese sollte man auf jeden Fall immer noch bereithalten da dort auch der Sitzplatz vermerkt ist. Es kann durchaus sein das sich jemand falsch im Flugzeug hingesetzt hat.

Ein Schalter von Emirates im Terminal 3
Ein Schalter von Emirates im Terminal 3

Funktioniert dies auch mit einer Brille

Wenn man die Fotos macht bei der US Einreise dann müssen Brillenträger immer diese abnehmen. Für das biometrische Boarding ist dies dann nicht mehr notwendig und man kann die Brille auflassen. Es ist aber auch möglich das man diese dann trotzdem abnehmen muß wenn es zum Beispiel Probleme gibt beim Scan des Fotos. Aber in der Regel ist das System schon so weit fortgeschritten das dies nicht mehr notwendig ist. Bei einem solchen Scan werden zahlreiche Daten vom Gesicht kontrolliert wo man eine Person eindeutig erkennen kann. Es ist dann egal ob man eine Brille angezogen hat oder nicht.

Was ist wenn man noch nie in den USA gewesen ist

Es gibt natürlich auch Passagiere die noch nie in den USA gewesen sind und für diese steht biometrisches Boarding nicht zur Verfügung. Der Grund ist das dort kein Foto in der CBP-Datenbank vorhanden ist das man vergleichen könnte. Weiterhin ist dies dann auch der Fall wenn man eine längere Zeit nicht mehr in den USA gewesen ist. Das Foto muß auf jeden Fall aktuell sein das man diesen Service nutzen kann. In diesem Fall werden dann die Passagiere manuell kontrolliert und somit benötigt man dann immer noch die traditionelle Boarding Card. Also sollte man auf diese immer gut aufpassen da diese vielleicht doch noch benötigt wird.

Steht dieser Service nur bei USA Flügen zur Verfügung

Biometrisches Boarding in Dubai ist nur für Flüge in die USA möglich und keine anderen Flugziele. Besonders beim Emirates Airbus A380 ist dies dann sehr nützlich da man dann einfach schneller im Flugzeug ist. Momentan werden rund 12 Flugziele von Emirates Airline in den USA angeflogen. Allerdings kann es sein das dieser Service noch nicht bei allen zur Verfügung steht. Aber bis zum Jahresende soll dies für alle Destinationen zur Verfügung stehen. Die Gates müssen ja noch umgerüstet werden mit einer Kamera damit dies funktioniert.

© Emirates | Boeing 787
© Emirates | Boeing 787

Werden dort Daten gespeichert

In der heutigen Zeit spielt ja der Datenschutz auch eine sehr wichtige Rolle. Für biometrisches Boarding müssen ja einige Daten abgeglichen werden mit der Person die das Flugzeug betreten möchte. Die Fluggesellschaft speichert keine Daten und diese werden ausschließlich mit der CBP-Datenbank verglichen die sich in den USA befindet. Wenn man diesen Service nicht nutzen möchte dann hat man immer noch die Möglichkeit die ganz normale Bordkarte vorzuzeigen. Aber wenn dies in Zukunft gut funktioniert und von den Passagieren angenommen wird dann wird es sicherlich nur noch eine Lösung geben. Das ist sicherlich noch eine Übergangszeit von ein paar Jahren wo zwei Möglichkeiten angeboten werden.

Muß man sich vorher registrieren für biometrisches Boarding

Man braucht sich überhaupt nicht zu registrieren um diesen Service nutzen kann. Aber es ist natürlich notwendig das man zuvor einmal in den USA gewesen ist wo man dann bei der Einreise ein Foto gemacht hat. Wenn dieses nicht vorliegt dann kann man biometrisches Boarding auch nicht nutzen was logisch ist. Weiterhin wenn man schon vielleicht zehn Jahre nicht mehr in den USA gewesen ist dann funktioniert dies auch nicht da das Foto dann zu alt ist. Dort müsste dann ein neues gemacht werden und bei der nächsten Einreise kann man diesen Service dann nutzen.

Emirates Skywards Platinum Mitglied
Emirates Skywards Platinum Mitglied

Ist es zwingend erforderlich diesen Service zu nutzen

Es gibt natürlich immer viele Passagiere die misstrauisch sind wenn es besonders um neue Technik geht die zur Verfügung steht. Wie schon erwähnt braucht man biometrisches Boarding nicht nutzen wenn man dies nicht machen möchte. Es besteht immer noch die Möglichkeit dass man seine Bordkarte vorzeigt um Zugang zum Flugzeug zu erhalten. Aber wie schon erwähnt wird dies sicherlich noch ein paar Jahre zur Verfügung stehen und dann wir es mit hoher Wahrscheinlichkeit nur noch eine Möglichkeit geben.

Unsere Meinung

Auf jeden Fall kann man durch biometrisches Boarding sehr viel Zeit einsparen. Da die Fluggesellschaft Emirates ausschließlich große Flugzeuge einsetzt ist dies auch sehr sinnvoll. Ein Vorteil ist sicherlich das man die Bordkarte nicht mehr vorzeigen muß. Aber wie schon erwähnt muß man diese natürlich immer noch gut aufbewahren da diese vielleicht doch noch benötigt wird.

V.A.E. Dirham Geldscheine
FAQ

12 Tipps wie man in Dubai bezahlen sollte

Inhaltsverzeichnis1 Am besten immer mit Dirham bezahlen2 Kann man auch in Euro oder US-Dollar bezahlen3 Wo sollte man Geld wechseln lassen4 Immer auf den aktuellen Kurs achten5 Auf dem Flughafen in Dubai kein Geld umtauschen6 […]

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Dubai Mall Einkaufszentrum
Shopping

Dubai Shopping Malls

Inhaltsverzeichnis1 Das sind die besten Dubai Shopping Malls2 Dubai Mall3 Mall of the Emirates4 Dubai Festival City5 Deira City Centre6 IBN Battuta Mall7 Dubai Marina Mall8 Wafi Mall9 BurJuman10 Mercato Shopping Mall11 Al Ghurair Centre12 […]

V.A.E. Dirham Scheine und Münzen
Allgemeine Informationen

Dubai Steuern

Inhaltsverzeichnis1 Informationen zu Dubai Steuern2 Mehrwertsteuer3 Tourism Dirham Bettensteuer4 Einkommenssteuer5 Unternehmenssteuer6 Ist Dubai eine Steueroase7 Doppelbesteuerungsabkommen8 Freihandelszonen Das Thema Dubai Steuern ist dort nicht besonders interessant. Denn das Emirat gilt als Steueroase. Aber mittlerweile muß […]

1 Kommentar

  1. Ich fliege demnächst von Dubai nach New York und bin nun gespannt ob ich das auch schon machen kann. Sehr gerne würde ich diesen neuen Service einmal ausprobieren. Dubai ist einfach modern !!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*