Dubai Wüste

Unser Tipp: Wüstensfari machen

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Wer den Blick nur auf Dubai City mit seinen ständig wachsenden Wolkenkratzern richtet, kann sich kaum vorstellen, dass die Verantwortlichen von Dubai bis hinauf zur Herrscherfamilie Al Maktoum, besonderes Interesse an dem Schutz und der Bewahrung der umliegenden Naturlandschaften von Dubai haben. Das Gegenteil ist der Fall. Die Nachkommen des Al Maktoum Clans wissen ganz genau, dass die typische Wüstenlandschaft auch für die weiteren Generationen erhalten werden muss.

Aber nicht nur für die zahlenden Gäste, die in der Wüste an Jeep-Safaris und Wüsten-Dinner teilnehmen. Sondern auch besonders der Lebensraum „Wüste“ mit seiner einmaligen Flora und Fauna muss unbedingt erhalten werden. Es geht weiter darum, eine besondere Gesellschaft zu bewahren. Deren Heimat die Wüste ist und die schon immer in der Wüste gelebt hat.

Naturschutz in Dubai

Bereits im Jahre 1999 hat die Fluggesellschaft „Emirates Airlines“ bezüglich des Naturschutzes eine Vorreiterrolle übernommen. Zum vorher erwähnten Datum wurde das Al Maha Desert Resort & Spa eröffnet. Das sich nicht nur um die zahlenden Gäste bemühte, sondern gleichzeitig eine Aufzuchtstation der vom Aussterben bedrohten Oryx- und Sandantilopen, sowie arabischen Gazellen gründete. Gleichzeitig wurde im Jahre 2001 ein Gebiet von 27 Quadratkilometern unter Naturschutz gestellt. Das zwei Jahre später erheblich erweitert wurde und heute 5% der gesamten Staatsfläche von Dubai einnimmt.

Dubai Desert Conservation Reserve

Das Reservat „Dubai Desert Conservation Reserve“ ist streng geschützt und wenn auch der Tourismus in Dubai einen hohen Stellenwert hat, dürfen Touristen sich nur in bestimmten Bereichen aufhalten. Die Besucher dürfen nur in begrenzter Anzahl und im Rahmen geführter Touren die ausgewählten Orte betreten. Dieses Procedere hat sich bestens bewährt. Denn heute leben im Reservat 33 Arten von Reptilien und Säugetieren, unter denen sich auch die besonders bedrohte arabische Oryxantilope befindet.

dubai-wuestensafari

Weitere Erfolge

Für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des Naturschutzes wurde die Arbeit des „Dubai Desert Conservation Reserve“ von der „International Union for Conservation of Nature (IUCN) als Mitglied aufgenommen. Mit dieser besonderen Auszeichnung ist das Reservat das erste Naturschutzgebiet in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Diesem wurde natürlich die besondere Auszeichnung und Status verliehen. Somit kann die Organisation nun in einem Zug mit dem Yellowstone-Park, dem Great Barrier Reef und dem Krüger Nationalpark genannt werden.

Persönliche Worte

Der Sheikh Ahmed bin Saeed Al Maktoum zeigte sich sehr erfreut über diese Entwicklung indem er sagte: Zitat:“Seit 2004 ist der Schutz unserer einzigartigen Wüstenlandschaft mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt gesetzlich verankert. Unser Ziel ist es, die Natur zu bewahren.“ Zitat Ende.

Atlantis The Palm
Anantara Dubai The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.390 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.023 Euro pro Person im DZ
Jumeirah Beach Hotel
Jumeirah Zabeel Saray
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.593 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.261 Euro pro Person im DZ
Burj al Arab
Rixos The Palm
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 4.553 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 856 Euro pro Person im DZ
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Allgemeine Informationen

Etisalat

Inhaltsverzeichnis1 Telefonieren2 Von Dubai nach Deutschland telefonieren3 Wasel Prepaid Karte nutzen4 Internet5 Überwachung Die staatliche Telefongesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten nennt sich Etisalat. Sie wurde im Jahr 1976 gegründet und der Hauptsitz ist in […]

Allgemeine Informationen

Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum

Inhaltsverzeichnis1 Staatsoberhaupt2 Dubai Yacht3 Kindheit4 Ausbildung5 Verteidigungsminister6 Leitung der Polizei7 Kronprinz8 Visionen Am 22. Juli 1949 in Shindagha geboren, ist Sheik Mohammed bin Rashid Al Maktoum der Herrscher des Emirats Dubai. Gleichzeitig ist er Premierminister, […]

Sehenswürdigkeiten

Burj Khalifa

Inhaltsverzeichnis1 Nutzung des Burj Khalifa2 Aussichtsplattformen3 Preise4 Zentrale Lage in der Downtown Dubai Der Burj Khalifa liegt Zentral im Stadtteil Downtown Dubai und gehört zu den städtebaulichen Attraktionen in der Stadt. Mit einer Höhe von […]

1 Kommentar zu Dubai Wüste

  1. Vor ein paar Jahren hatte ich einmal eine Wüstensafari in Dubai gemacht. War sehr schön. Man fährt über die Sanddünen, danach geht es in ein Wüstencamp. Essen und Trinken war dort ausreichend vorhanden. Danach gab es noch einen Bauchtanz.

    Ein toller Ausflug !!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*